Nach dramatischem Olympia-Finale

So rührend trösten andere Promis unsere Eishockey-Helden

+

Pyeongchang - Gut 55 Sekunden fehlten unseren Eishelden gegen Russland zur größten Sensation der Eishockey-Geschichte. Nach einem dramatischen Olympia-Finale (3:4 i.V.) konnten sich die Jungs von Marco Sturm aber über Silber freuen. Von anderen Sportstars gab es viel Lob und Trost:

>> Live Ticker vom 25. Februar <<

Auch BVB und Nationalelf tweeten

Auch die Politik gratuliert

Teamkollegen aus der NHL freuen sich mit

mw

Kommentare