Das 5000plus Trikot wird schwarz!

Das 5000plus-Spielertrikot von vorne (oben) und von hinten (unten).
+
Das 5000plus-Spielertrikot von vorne (oben) und von hinten (unten).

Rosenheim - Die Fans wurden gefragt, die Fans haben entschieden: Die Starbulls fahren zum 5000plus-Spiel in Schwarz aufs Eis.

Nach Veröffentlichung des offiziellen 5000plus Trikots im OVB und auf rosenheim24.de haben die Starbulls von Seiten der Fans viele Anfragen bekommen, ob es das Trikot nicht auch in schwarz geben könnte.

Die Starbulls haben sich dazu entschlossen, die Fans in dieser Sache entscheiden zu lassen. Bei der Umfrage auf Facebook votierten die Fans eindeutig für das schwarze Trikot. Über 78 Prozent stimmten dafür.

Somit steht die Entscheidung fest. Die Starbulls werden im 5000plus Spiel am 26.12.2011 gegen die Hannover Indians in der schwarzen Version des Trikots antreten.

Letzte Möglichkeit dabei zu sein:

Das Fan-Trikot zum 5000plus-Spiel.

Wer bislang nicht mit seinem Namen auf dem 5000plus Trikot verewigt ist, hat noch am Samstag im expert TechnoMarkt im Aicherpark sowie am Sonntag in der Starbulls Geschäftsstelle im Stadion die endgültig letzte Möglichkeit, dabei zu sein. Vor und während des Spiels gegen Schwenningen am Sonntag, 4.12.2011, können Fans ihre Teilnahmekarten in der Starbulls Geschäftsstelle ausfüllen oder abgeben und mit einer Spende an der Aktion für einen guten Zweck teilnehmen. Auch über Facebook habt gibt es noch die Möglichkeit dabei zu sein.

Bitte beachtet hier, dass die Überweisung bis spätestens Montag auf dem Strabulls-Konto eingegangen sein muss, ansonsten kann die Spende für die Aktion leider nicht mehr berücksichtigt werden.

Pressemitteilung der Starbulls

Kommentare