Ein äußerst mühevoller Auftritt

Rosenheim - Große Mühe hatten die Starbulls am Abend mit den Gästen aus Bietigheim. Dabei verspielte die Steer-Truppe zwischendurch sogar eine 3:0-Führung. **NEU: Video mit Spielhöhepunkten & PK-Video**

Die Starbulls Rosenheim haben in der Eishockey-Bundesliga weitere drei Punkte einfahren können. Sie gewannen am Dienstagabend gegen den Tabellenletzten Bietigheim Steelers mit 5:4 (2:0, 1:2, 2:2).

Dabei boten die Rosenheimer eine keineswegs überzeugende Leistung. Sie durften sich mehrmals bei ihrem Keeper Norm Maracle bedanken, der mit einigen Wahnsinns-Saves den Sieg für die Grün-Weißen festhielt. "Am Ende zählen die Punkte", meinte Starbulls-Coach Franz Steer auf der Pressekonferenz fast schon entschuldigend.

Vor der Minuskulisse von nur 1.048 Zuschauern, die sicherlich auch dem schlechten Wetter geschuldet war, brachte der kanadische Torhüter Maracle die Gäste aus Baden-Württemberg schon im ersten Drittel mehrmals zur Verzweiflung. Gegen Ende setzten die Starbulls dann zu einem kurzen Zwischenspurt an, währenddessen Patrick Asselin (17.) und Corey Quirk (18.) eine 2:0-Führung herausschossen.

Kurz-Spielbericht von Radio Charivari:

o-ton

Als Mitch Stephens nach schönem Zuspiel von Stephan Gottwald in der 31. Minute sogar das 3:0 gelang, schien die Partie bereits gelaufen. Doch dann verfielen die Rosenheimer wieder in ihre anfängliche Lethargie und luden die Gäste, die eigentlich nur mit der Top-Reihe Fenton / Walton / Morris gefährlich waren, geradezu zum Toreschießen ein: Doug Andress (33.) und PJ Fenton (38.) brachten Bietigheim ins Spiel zurück, nach einer neuerlichen Schlafmützigkeit in der Defensive gelang Ty Morris zu Beginn des Schlussdrittels sogar der 3:3-Ausgleich (43.).

Starbulls vs. Bietigheim Steelers

Starbulls vs Bietigheim Steelers
 © eraffe.de
Starbulls vs Bietigheim Steelers
 © eraffe.de
Starbulls vs Bietigheim Steelers
 © eraffe.de
Starbulls vs Bietigheim Steelers
 © eraffe.de
Starbulls vs Bietigheim Steelers
 © eraffe.de
Starbulls vs Bietigheim Steelers
 © eraffe.de
Starbulls vs Bietigheim Steelers
 © eraffe.de
Starbulls vs Bietigheim Steelers
 © eraffe.de
Starbulls vs Bietigheim Steelers
 © eraffe.de
Starbulls vs Bietigheim Steelers
 © eraffe.de
Starbulls vs Bietigheim Steelers
 © eraffe.de
Starbulls vs Bietigheim Steelers
 © eraffe.de
Starbulls vs Bietigheim Steelers
 © eraffe.de
Starbulls vs Bietigheim Steelers
 © eraffe.de
Starbulls vs Bietigheim Steelers
 © eraffe.de
Starbulls vs Bietigheim Steelers
 © eraffe.de
Starbulls vs Bietigheim Steelers
 © eraffe.de
Starbulls vs Bietigheim Steelers
 © eraffe.de
Starbulls vs Bietigheim Steelers
 © eraffe.de
Starbulls vs Bietigheim Steelers
 © eraffe.de
Starbulls vs Bietigheim Steelers
 © eraffe.de
Starbulls vs Bietigheim Steelers
 © eraffe.de
Starbulls vs Bietigheim Steelers
 © eraffe.de
Starbulls vs Bietigheim Steelers
 © eraffe.de
Starbulls vs Bietigheim Steelers
 © eraffe.de
Starbulls vs Bietigheim Steelers
 © eraffe.de
Starbulls vs Bietigheim Steelers
 © eraffe.de
Starbulls vs Bietigheim Steelers
 © eraffe.de
Starbulls vs Bietigheim Steelers
 © eraffe.de
Starbulls vs Bietigheim Steelers
 © eraffe.de
Starbulls vs Bietigheim Steelers
 © eraffe.de
Starbulls vs Bietigheim Steelers
 © eraffe.de
Starbulls vs Bietigheim Steelers
 © eraffe.de
Starbulls vs Bietigheim Steelers
 © eraffe.de
Starbulls vs Bietigheim Steelers
 © eraffe.de
Starbulls vs Bietigheim Steelers
 © eraffe.de
Starbulls vs Bietigheim Steelers
 © eraffe.de
Starbulls vs Bietigheim Steelers
 © eraffe.de
Starbulls vs Bietigheim Steelers
 © eraffe.de
Starbulls vs Bietigheim Steelers
 © eraffe.de
Starbulls vs Bietigheim Steelers
 © eraffe.de
Starbulls vs Bietigheim Steelers
 © eraffe.de
Starbulls vs Bietigheim Steelers
 © eraffe.de
Starbulls vs Bietigheim Steelers
 © eraffe.de
Starbulls vs Bietigheim Steelers
 © eraffe.de
Starbulls vs Bietigheim Steelers
 © eraffe.de
Starbulls vs Bietigheim Steelers
 © eraffe.de
Starbulls vs Bietigheim Steelers
 © eraffe.de
Starbulls vs Bietigheim Steelers
 © eraffe.de
Starbulls vs Bietigheim Steelers
 © eraffe.de
Starbulls vs Bietigheim Steelers
 © eraffe.de
Starbulls vs Bietigheim Steelers
 © eraffe.de
Starbulls vs Bietigheim Steelers
 © eraffe.de
Starbulls vs Bietigheim Steelers
 © eraffe.de
Starbulls vs Bietigheim Steelers
 © eraffe.de

Alles zum 5000plus-Spiel am 26. Dezember gegen die Hannover Indians:

5000plus-Trikot wird schwarz

Meirandres präsentiert das 5000plus-Trikot

Dein Name auf dem 5000plus-Trikot

Indians-Fans kommen mit dem Sonderzug

In der Folge wurde die keineswegs gute Partie noch schlechter und zerfahrener - und aus Rosenheimer Sicht musste bis zum Schluss gezittert werden. In Überzahl traf Peter Kathan zunächst zum 4:3 (56.), doch die Steelers gaben sich noch keineswegs geschlagen. Maracle musste noch eine weitere überragende Parade gegen Rene Schoofs auspacken (59.), ehe Andrej Strahkov im Gegenzug das 5:3 per Empty-Net-Goal gelang. Nach dem neuerlichen Anschluss durch Schoofs (60.) mussten die Starbulls dann noch einige bange Sekunden überstehen, ehe der glückliche und keineswegs überzeugend herausgespielte Dreier gegen das Tabellenschlusslicht unter Dach und Fach war.

Mit jetzt 39 Punkten sind die Rosenheimer übrigens auf Platz 5 der Tabelle vorgerückt (Kaufbeuren war spielfrei). Das letzte Spiel vor Weihnachten bestreiten die Steer-Schützlinge am Freitag in Crimmitschau (20 Uhr). Anschließend folgt am zweiten Weihnachtsfeiertag das "5000plus"-Match gegen die Hannover Indians.

Das Spiel in der Statistik:

Starbulls Rosenheim - Bietigheim Steelers 5:4 (2:0, 1:2, 2:2)

Tore: 1:0 (17.) Patrick Asselin (Corey Quirk, Marcus Marsall), 2:0 (18.) Corey Quirk (Beppo Frank) UZ1, 3:0 (31.) Mitch Stephens (Stephan Gottwald, Patrick Asselin), 3:1 (33.) Doug Andress (PJ Fenton, Brent Walton), 3:2 (38.) PJ Fenton (Doug Andress, Rene Schoofs) PP1, 3:3 (43.) Ty Morris (PJ Fenton, Brent Walton) PP1, 4:3 (56.) Peter Kathan (Corey Quirk, Dominic Auger) PP1, 5:3 (59.) Andrej Strahkov (Corey Quirk, Ryan Gaucher) ENG, 5:4 (60.) Rene Schoofs (Patrick Schmid, Daniel Oppolzer).

Schiedsrichter: Hascher (Miesbach).

Strafen: Rosenheim 20, Bietigheim 14.

Zuschauer: 1.048.

Hier könnt ihr nochmal unseren Live-Ticker und die weiteren Ergebnisse des Spieltages nachlesen.

Video-Nachtrag:

Tore aus Starbulls Rosenheim - Landshut Cannibals

mw

Rubriklistenbild: © eraffe

Kommentare