Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Spielplan und Modus der Saison 2021/2022

Eishockey Oberliga Süd: Alle Spiele und Ergebnisse der Starbulls Rosenheim

Starbulls Rosenheim (Symbolbild)
+
Eishockey Oberliga Süd: Wo und wann spielen die Starbulls Rosenheim in der Saison 2021/2022? Der Spielplan in der Übersicht. (Symbolbild)

Wann und wo spielen die Starbulls Rosenheim in der Eishockey Oberliga Süd? rosenheim24.de hat den Spielplan und alle Ergebnisse für die Saison 2021/2022 zusammengefasst.

Rosenheim – Die Starbulls Rosenheim spielen auch in der Saison 2021/2022 in der Eishockey Oberliga Süd. rosenheim24.de berichtet von sämtlichen Heim- und Auswärtsspielen wie gewohnt im Liveticker. Den Spielplan, sämtliche Ergebnisse sowie weitere Informationen zum Spielmodus der Eishockey Oberliga Süd findet ihr in dieser Übersicht.

Eishockey Oberliga Süd: Der Spielmodus für die Starbulls Rosenheim in der Hauptrunde

In der dritthöchsten Spielklasse im deutschen Eishockey – der Oberliga Süd – spielen in der Saison 2021/2022 zwölf Teams aus ganz Bayern. Darunter auch die Starbulls Rosenheim.

Der Spielmodus der Eishockey Oberliga Süd sieht einen Grunddurchgang (Hauptrunde) vor, bei dem alle Mannschaften viermal gegeneinander spielen.

Eishockey Oberliga Süd: Der Spielmodus der Playoffs in der Saison 2021/2022

Die ersten sechs Mannschaften der Eishockey Oberliga Süd sind direkt für die Playoffs qualifiziert, die Teams auf Platz sieben bis zehn spielen in den Pre-Playoffs die beiden verbliebenen Platze in den Playoffs im Modus „best of three“ aus. Die Playoffs werden in einer Verzahnungsrunde mit der Eishockey Oberliga Nord ab dem Achtelfinale im Modus „best of five“ ausgespielt.

Im Playoff-Achtelfinale der Eishockey Oberliga Süd tritt der Erstplatzierte der Eishockey Oberliga Süd gegen den Letztplatzierten der Oberliga Nord, der Zweitplatzierte gegen den Vorletzten, der Drittplatzierte gegen den Sechstplatzierten und der Viertplatzierte gegen den Fünftplatzierten an.

Gleichzeitig trifft der Erste der Eishockey Oberliga Nord auf den Achten der Eishockey Oberliga Süd, der Zweitplatzierte auf den Siebten und so weiter.

Der Sieger der Eishockey Oberliga steht spätestens nach der fünften Runde im Playoff-Finale fest. Das Team ist zudem sportlicher Aufsteiger in die DEL2.

Einzige Ausnahme hierbei sind die Tilburg Trappers, die als Team aus den Niederlanden in der Eishockey Oberliga Nord spielberechtigt sind, allerdings nicht in die DEL2 aufsteigen können. Sollten die Tilburg Trappers das Finale der Eishockey Oberliga gewinnen, wäre automatisch der zweite Finalteilnehmer aufstiegsberechtigt.

Eishockey Oberliga Süd: Der Spielmodus der Playdowns in der Saison 2021/2022

Die zwei Mannschaften auf Platz elf und zwölf der Eishockey Oberliga Süd spielen die Playdowns im Modus „best of seven“ –der Verlierer steigt in die Eishockey Bayernliga ab.

Eishockey Oberliga Süd: Diese Teams sind in der Saison 2021/2022 vertreten

+++ Hier geht‘s zur Homepage der Starbulls Rosenheim +++

Eishockey Oberliga Süd: Spielplan und Ergebnisse der Starbulls Rosenheim in der Hauptrunde

* OT: Overtime | SO: Shoot Out

+++ Hier geht‘s zum kompletten Spielplan der Eishockey Oberliga Süd +++

aic