Fünf-Nationen-Turnier für Starbulls-Spieler in Berlin

Slezak geht für DEB bei U19-Turnier auf Torejagd - Henriquez muss absagen

+
Starbulls-Stürmer Slezak für Deutschland

Berlin - Die beiden Starbulls Angreifer Kevin Slezak und Enrico Henriquez wurden vom Deutschen Eishockey Bund (DEB) für das in dieser Woche stattfindende 5-Nationen-Turnier in Berlin nominiert. Enrico Henriquez musste das Turnier auf Grund einer Verletzung aber leider absagen.

Im Rahmen des Turniers trifft die DEB-Auswahl auf die Nachwuchs-Nationalteams aus Finnland, Schweden, Tschechien und der Schweiz.

Die Partien der DEB-Auswahl im Einzelnen:

04.02. / 19 Uhr: Deutschland – Finnland

05.02. / 19 Uhr: Deutschland – Schweden

07.02. / 18 Uhr: Deutschland – Tschechien

08.02. / 16 Uhr: Deutschland – Schweiz

Wichtige Standortbestimmung für die kommende U20-Auswahl

„Das Turnier in Berlin ist die erste Maßnahme und zugleich eine wichtige Standortbestimmung für unsere kommende U20-Nationalmannschaft. Die Finnen, Schweizer, Schweden und Tschechen sind hochkarätige Gegner – die Qualität der Duelle wird somit sehr hoch sein. In unserem Aufgebot stehen 24 Spieler, die allesamt im Jahr 2001 geboren sind – die Spieler aus dem 2002er Jahrgang werden sich parallel beim Turnier der U18-Nationalmannschaft in der Slowakei auf ihre bevorstehende Weltmeisterschaft vorbereiten“, sagt DEB U20-Nationaltrainer Tobias Abstreiter zum stark besetzten Turnier in Berlin.

Stolz auf Nominierungen

Starbulls Coach John Sicinski freut sich über die Nominierung seiner beiden Schützlinge: „Wir freuen uns sehr, dass Enrico und Kevin vom DEB zu diesem hochklassigen Turnier eingeladen wurden. Beide sind extrem fleißig und haben sich in den letzten Monaten sehr positiv weiterentwickelt. Wir als Starbulls Rosenheim sind ungemein stolz, zwei U19-Nachwuchsnationalspieler im Verein zu haben, auch wenn Enrico auf Grund einer Verletzung leider nicht am Turnier teilnehmen kann. 

Dies unterstreicht einmal mehr die starke Nachwuchsarbeit, die bei uns im Verein geleistet wird. Bei uns bekommen junge und hungrige Talente viel Eiszeit und können sich sportlich sowie auch persönlich ideal weiterentwickeln.“

Alle Spiele Live auf „Sportdeutschland.TV“

Alle Spiele werden im Berliner „Wellblechpalast“ ausgetragen und können im Internet auf der Plattform „Sportdeutschland.TV“ live und kostenlos gestreamt werden.

Pressemitteilung Starbulls Rosenheim e.V. (C.S.)

Zurück zur Übersicht: Starbulls Rosenheim

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT