Video: Alle Tore vom ersten Saisonsieg

Halle/Rosenheim - Sie taten sich schwerer als erwartet, doch sie haben die Pflicht erfüllt. Alle Hightlighs vom Starbulls-Sieg gegen Halle jetzt im Video!

Lesen Sie dazu auch:

Der Live-Ticker zum Nachlesen

Interview mit Franz Steer

SERVICE: Alle Spiele der ersten Runde in der Übersicht

Die Rosenheimer Eishockeyspieler gewannen am Sonntag das erste Pflichtspiel der neuen Saison und setzten sich in der ersten Runde des diesjährigen Pokalwettbewerbs mit 4:2 (1:1, 0:0, 3:1) bei den Saale Bulls Halle durch. Der Oberligist lieferte dabei eine couragierte Leistung ab und die Starbulls taten sich lange Zeit ziemlich hart, doch letztlich war der Sieg für die Mannschaft von Franz Steer absolut verdient.

Das Spiel hätte aus Sicht der Oberbayern beinahe optimal begonnen: Keine Minute war gespielt, als Verteidiger Beppo Frank die Scheibe an die Querlatte hämmerte. Der ansonsten überragend haltende Hallenser Torhüter James Johnson wäre chancenlos gewesen. Doch die Starbulls ließen sich nicht beirren und gingen in der 11. Minute in Überzahl in Front: Michi Baindl brachte den Puck von hinter dem Tor in den Slot, wo der aufgerückte Defender Bryan Schmidt den deutsch-amerikanischen Keeper Johnson durch die Schoner zum 0:1 überwand. Die Antwort der Saale Bulls ließen aber nur eine gute Minute auf sich warten: Die SBR-Abwehr war nicht im Bilde, auch Torhüter Pasi Häkkinen hatte in dieser Szene den Überblick verloren, so dass Ivan Kolozvary aus kurzer Distanz in den verwaisten Kasten einnetzen konnte - 1:1 (13.). Jetzt hatten die Hausherren kurzzeitig Oberwasser und in einer folgenden Überzahlsituation drei richtig gute Gelegenheiten zur Führung. In dieser Phase hatten die Starbulls Glück, nicht in Rückstand zu geraten. Dann kam auch noch Pech hinzu, als sowohl Robert Schopf (17.) als auch Matt Caruana (18.) jeweils nur den Pfosten trafen.

Auftakt für die Starbulls im DEB-Pokal

Der Mittelabschnitt begann mit einer Riesengelegenheit von Baindl, der alleine vor Johnson aber nicht verwerten konnte. Anschließend hielt Halle wieder gut dagegen und hatte seinerseits kurz vor der zweiten Sirene nochmal die Gelegenheit zum 2:1. Das wäre aber nicht verdient gewesen, weil die Rosenheimer insgesamt die reifere Spielanlage an den Tag legten. Allerdings mussten sich Schmidt & Co. immer vor Schiedsrichter Göran Noeller vorsehen, dessen Arm meist ziemlich schnell nach oben ging.

Pflicht erfüllt und 4:2 gewonnen: Die Starbulls siegten in Halle.

Die letzten 20 Minuten brachten dann die Entscheidung zugunsten der Starbulls. In Überzahl machten zunächst Caruana und Greg Squires das Spiel mal richtig schnell - viel zu schnell für Halle - und Verteidiger Dominic Auger besorgte in der 42. Minute das nun verdiente 1:2. Die Saale Bulls konnten durch Christian Köllner in der 50. Minute zwar noch einen Schuss an den Außenpfosten verzeichnen, doch nur zwei Zeigerumdrehungen später netzte Caruana nach einer klugen Ablage von Kapitän Stephan Gottwald zum vorentscheidenden 1:3 ein. Halle hoffte nach dem Abstauber-Tor des Ex-Rosenheimers Christoph Koziol zwar noch einmal kurz, doch als Frank in der 56. Minute knallhart abzog und Gottwald den Abpraller von Johnson zum 2:4 im Hallenser Kasten unterbrachte, war klar, dass die Rosenheimer in die nächste Runde einziehen würden. "Wir hätten das Spiel wesentlich früher zu unseren Gunsten entscheiden müssen", so das Fazit von Starbulls-Trainer Franz Steer.

Das Spiel in der Statistik:

Saale Bulls Halle - Starbulls Rosenheim 2:4 (1:1, 0:0, 1:3)

Tore: 0:1 (11.) Bryan Schmidt (Michael Baindl, Andrej Strahkov - Überzahl-Tor), 1:1 (12.) Ivan Kolozvary (Christoph Koziol, Robin Sochan), 1:2 (42.) Dominic Auger (Matt Caruana, Greg Squires - Überzahl-Tor), 1:3 (52.) Matt Caruana (Stephan Gottwald), 2:3 (53.) Christoph Koziol (Troy Bigam, Ivan Kolozvary), 2:4 (56.) Stephan Gottwald (Beppo Frank).

Schiedsrichter: Göran Noeller (Bad Muskau).

Strafen: Halle 8 - Rosenheim 14.

Zuschauer: 601.

mw

Rubriklistenbild: © dts-news.de

Zurück zur Übersicht: Starbulls Rosenheim

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT