3:6 - Starbulls drehen Spiel gegen Füssen

Rosenheim/Füssen - Nach einem schwachen Start sind die Starbulls einem Rückstand hinterhergefahren - und an den Füssenern vorbeigezogen. *Live-Ticker zum Nachlesen*

Tore:

1:0 - Sascha Golts, 2. Minute

1:1 - Michi Baindl (Quirk/Wenzel), 4. Minute

2:1 - Eric Nadeau (Wolsh/Mojtek), 7. Minute

3:1 - Andrej Naumann, 18. Minute

3:2 - Mitch Stephens (Wilson/Marsall), 20. Minute

3:3 - Michi Baindl (Frank/Quirk), 34. Minute

3:4 - Dominic Auger (Quirk/Frank), 37. Minute

3:5 - Stephan Gottwald (Marsall), 38. Minute

3:6 - Dominic Auger (Baindl), 47. Minute

Der Vorbericht:

Füssen heiß auf Pokalsensation gegen SBR

Keine Sensation: Die Starbulls gewinnen mit 6:3 beim Tabellenzweiten der Eishockey-Oberliga und ziehen letztlich verdient und doch noch souverän in die 3. DEB-Pokal-Runde ein. Nach einem verschlafenen und auch überheblich wirkenden Auftritt im ersten Spielabschnitt - Mitch Stephens schafft spät noch den wichtigen 3:2-Anschlusstreffer - entschieden die Starbulls die Partie im zweiten Drittel, das sie klar dominierten und zu Recht mit 3:0 für sich entschieden. Im letzten Spielabschnitt hatte die Truppe von Franz Steer zunächt Glück, dass Füssen der Anschlusstreffer nicht gelang. Da hätte es noch mal eng werden können. Augers Treffer zum 3:6 fast im Gegenzug nach Golts' Pfostenschuss sorgte schließlich für klare Verhältnisse.

Rubriklistenbild: © re

Zurück zur Übersicht: Starbulls Rosenheim

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT