Pressemeldung Starbulls Rosenheim e.V.

Niederlagen für Schüler und Knaben – Junioren-Spiel abgesagt

+
Trotz Leistungssteigerung Unterlagen die Schüler auch im Meisterrunden-Rückspiel gegen den EHC Nürnberg.

Rosenheim - Während das erste Spiel der Junioren abgesagt werden musste, hatten sowohl die Schüler als auch die Knaben der Starbulls in ihren Spielen am Wochenende das Nachsehen.

Eigentlich wären die Junioren der Starbulls Rosenheim am Sonntag, den 6. Januar nach einer zweiwöchigen Spielpause in die Endphase der Saison gestartet. Das Auswärtsspiel beim EV Füssen musste aber abgesagt werden. Verletzungsbedingt stand Trainer Thomas Schädler allerdings kein Torhüter zur Verfügung. Freundlicherweise stimmte der EV Füssen einer Verlegung der Partie zu.

Schüler unterliegen Nürnberg 

Das Schüler-Team der Starbulls Rosenheim unterlag am Sonntag zu Hause gegen den EHC Nürnberg mit 1:4. In der Anfangsphase der Partie ließen die Schüler den Gästen zu viele Freiräume vor dem Tor, wodurch Nürnberg mit 0:3 in Führung ging. Das Team von Trainer Martin Reichel konnte aber noch kurz vor Drittelende den Anschlusstreffer erzielen. Nach einem torlosen Mitteldrittel versuchten die Starbulls im Schlussabschnitt nochmal die Partie zu drehen, vergaben dabei aber einige aussichtsreiche Torchancen. Mit einem weiteren Treffer entschied der EHC dann die Partie für sich. 

Trainer Martin Reichel sah eine Leistungssteigerung seiner Mannschaft: „Insgesamt hatte Nürnberg mehr vom Spiel, deshalb geht die 1:4 Niederlage so auch in Ordnung. Im Vergleich zu unserem Gastspiel in Nürnberg vor drei Wochen zeigte die Mannschaft aber eine klare Leistungssteigerung.“

Knaben haben beim Derby in Landshut das Nachsehen 

Die Knaben der Starbulls Rosenheim hatten am Sonntag beim prestigeträchtigen Derby in Landshut mit 2:4 das Nachsehen. Die Starbulls zeigten gegen spielbestimmende Landshuter guten Kampfgeist und spielten zwischenzeitlich auch mutig nach vorne. 

Trainer Rick Boehm sah eine positive Niederlage: „Der EVL war die spielbestimmende Mannschaft, wir haben aber gut dagegen gehalten und gekämpft. Wir waren auch in der Offensive immer wieder aktiv. Insgesamt bin ich durchaus zufrieden mit der Leistung der Mannschaft.“

Pressemeldung Starbulls Rosenheim e.V.

Zurück zur Übersicht: Starbulls Rosenheim

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT