Ein ungefährdeter Heimsieg

Rosenheim - Eine konzentrierte Leistung reichte gegen die Gäste aus Garmisch zu einem verdienten 3:0 Sieg. Zweimal schlug Gregory Squires zu. Die Nachlese:

Tore:

1:0 (10:01) Michael Rohner (Ryan del Monte, Powerplay)

2:0 (17:20) Gregory Squires (Matt Caruana, Stephan Gottwald)

3:0 (56:52) Gregory Squires

Kurzbericht zum Spiel:

Das 1. Drittel

In den ersten Minuten hatte der SC Riessersee mehr Spielanteile, doch dann nutzen die Starbulls vor 2001 Zuschauern ihr Powerplay eiskalt. Nur 26 Sekunden Überzahlspiel reichten den Rosenheimern in der 10. Minute zur Führung durch Rohner, nach Vorarbeit von Neuzugang del Monte in seiner Punktspiel-Premiere.

Auch der zweite neue Stürmer aus Übersee schlug zu: Gregory Squires erzielte in der 17. Minute das 2:0. Danach hätten die Starbulls für eine Vorentscheidung sorgen können, denn in den letzten Minuten des 1. Drittels hatten sie noch mal Powerplay, mit guten Angriffen - aber ohne weiteren Torerfolg.

Das 2. Drittel  

Das zweite Drittel verlief torlos. In der Anfangsphase dieses Drittels mussten die Starbulls einige gute Überzahl-Phasen der blau-weißen Gäste überstehen, doch zur Not konnte sich das Team auf Pasi Häkkinen im Tor verlassen. Selber hatten die Rosenheimer eine große Gelegenheit, als der Puck frei vor dem Garmischer Tor lag, doch der gegnerische Keeper rettete. Zum Ende verlor die Begegnung an Tempo.

Das 3. Drittel

Im Schlußdrittel gelang es den Starbulls immer besser die Angriffsbemühungen des SC Riessersee schon im Keim zu ersticken. Das Team von Franz Steer zeigte eine konzertrierte Leistung. Für die Gäste war der Finalist aus der vorherigen Saison in dieser Form zu überlegen. Kurz vor Spielende machte dann erneut Gregory Squires noch einen Treffer und damit alles klar!

Die Starbulls feiern den ersten Heimsieg der Saison und haben nun fünf Punkte auf dem Konto. Am Sonntag haben sie spielfrei, dafür geht es Dienstag wieder gegen die Landshut Cannibals weiter! Am Abend vor dem Feiertag sollte das Kathrein Stadion dann auch deutlich voller sein!

Ausgangsposition vor dem Spiel:

Lesen Sie auch:

OVB-Vorbericht zum Spiel

Die größten Hoffnungen setzen die Grün-Weißen auf Neuzugang Ryan del Monte. Der Kanadier wird am Freitagabend seine Punktspiel-Premiere für die Rosenheimer feiern, zuvor fiel der Stürmer wegen einer Oberschenkelverletzung aus. Die Gäste haben am zweiten Spieltag eine richtige Packung einstecken müssen und kassierten bei den Fischtown Pinguins eine 2:9 Niederlage.

Der Live-Ticker zum nachlesen.

Rubriklistenbild: © red

Zurück zur Übersicht: Starbulls Rosenheim

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT