Starbulls: Schmidt und Hauner stellen sich vor

+

Rosenheim – Die Starbulls haben für die kommende Eishockey-Bundesliga-Saison sechs neue Spieler verpflichtet. rosenheim24.de stellt sie der Reihe nach vor.

Die Starbulls suchen jedes Jahr neue Stars am Eishockey-Himmel, um ihre Rolle in der Zweiten Bundesliga weiter zu stärken. Für die am Freitag beginnende Bundesliga-Saison 2012/13 schlug Trainer Franz Steer gleich sieben Mal zu. Zwei von ihnen sind Verteidiger Bryan Schmidt aus Bloomington/Minnesota (USA) und Stürmer Norman Hauner aus Hückeswagen/Köln (NRW).

Während Bryan Schmidt vor allem mit seiner Größe und Erfahrung beeindruckt, glänzt der deutsche Stürmer Hauner mit seiner jugendlichen Frische. Hauner ist 20 Jahre alt, 1,78 Meter groß und wiegt 79 Kilogramm. "Meine Stärken sind meine Schnelligkeit und mein guter Torriecher", sagt Hauner von sich selbst. Starbulls-Trainer Franz Steer kontaktierte den Kölner bereits in der letzten Saison, um ihn für sein Team zu gewinnen. Vor dem Wechsel zu den Starbulls etablierte sich Hauner im DEL-Team der Haie. Dort fiel er aber durch einige Verletzungen mehrfach aus und wurde in der Saison 2011/12 wieder vermehrt beim Kooperationspartner des KEC eingesetzt.

Hier spricht Stürmer Norman Hauner:

Bryan Schmidt hingegen ist einer der fünf neuen Kontingentspieler bei den Starbulls. Der Verteidiger stammt aus den Vereinigten Staaten, hat aber deutsche Wurzeln. Deshalb spricht er sogar ein bisschen deutsch. Wie bereits erwähnt, ist er 1,84 Meter groß und wiegt 95 Kilogramm. Er spielt seit 20 Jahren Eishockey und bringt dementsprend viel Erfahrung mit ins Starbulls-Team. "Meine Stärken sind meine Größe und meine Körperkraft. Außerdem kann ich das Spiel sehr gut lesen und auch meine Defensive ist nicht schlecht", erklärt Schmidt.

Hier spricht Verteidiger Bryan Schmidt:

Bryan Schmidt und Norman Hauner müssen ab Freitag auf jeden Fall alles geben. An diesem Tag findet das erste Spiel in der Zweiten Liga statt. Gegner ist ausgerechnet Erzfeind Landshut. Das Spiel beginnt um 19.30 Uhr am Landshuter Gutenbergweg. Radio Charivari berichtet in Einblendungen live und auch auf rosenheim24.de sind Sie mit Liveticker und Chat bestens informiert.

kmr

Zurück zur Übersicht: Starbulls Rosenheim

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT