Fanfreundschaft schweißt zusammen

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Rosenheim - Langjährige Fanfreundschaft schweißt zusammen! Jetzt bieten Starbulls-Anhänger eine Busfahrt zum Toten Hosen-Benefizkonzert zugunsten der Düsseldorfer EG.

Wie die Veranstalter der Fahrt mitteilten, spielen die Toten Hosen zugunsten der finanziell angeschlagenen Düsseldorfer am Sonntag, 1. September, im ISS-Dome. Eigentlich hätten für dieses exklusive Konzert nur Fans der DEG Kartenbesitz bekommen sollen. Doch aufgrund der Fanfreundschaft gelangten einige Tickets auch in Rosenheimer Hände.

Deswegen wird eine Busfahrt zu besagtem Konzert angeboten. Abfahrt wäre am 1. September um 6 Uhr am Rosenheimer Eisstadion. Der Fahrpreis beträgt 80 bis 90 Euro. Alle weiteren Infos gibt es im Fanforum unter www.rosenheim-fans.de.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Starbulls Rosenheim

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser