Starbulls gewinnen Testspiel in Tölz mit 6:0

+
Max Meirandres (rechts) gratuliert Geordie Wudrick (links) zu seinem Treffer zum 1:0 (in Unterzahl).

Bad Tölz/Rosenheim - Den klarsten Sieg in den bisherigen Vorbereitungsspielen fuhren die Starbulls Rosenheim am Sonntagabend mit dem 6:0 (4:0/1:10/1:0) bei den Tölzer Löwen ein.

Die Partie war bereits nach dem ersten Drittel entschieden, als die Starbulls kurzen Prozess machten und 4:0 führten. Diese vier Tore teilte die Paradereihe mit Mitch Stephens (ein Tor), Geordie Wudrick (2) und Simon Wenzel unter sich auf. Die beiden anderen Treffer erzielten noch einmal Wenzel und Dominic Auger. Im Tor stand Beppi Mayer, der unterstrich, dass auf ihn Verlass ist.

re/Oberbayerisches Volksblatt

Zurück zur Übersicht: Starbulls Rosenheim

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT