Quirk schießt die Starbulls zum 2:1 in der Serie!

Norm Maracle, Torhüter der Starbulls Rosenheim
+
Steht wieder im Kasten bei den Starbulls: Norm Maracle.

Landshut - In der Verlängerung erst fiel das einzige Tor der Partie - für die Starbulls! Corey Quirk hat nach 32 Sekunden eingenetzt und jetzt steht es 2:1 in der Finalserie! *Zum Live-Ticker und Fan-Chat!*

Franz Steer im Charivari-Interview:

O-Ton

Maracle war am Sonntag angeschlagen vom Eis gegangen und von Beppi Mayer ersetzt worden, er ist aber für das heutige Auswärtsspiel fit. Maracle habe eine Muskelverhärtung gehabt, die die Physiotherapeuten gut behandeln konnten, sagte Starbulls Trainer Franz Steer. Er habe gestern trainieren können.

Live-Ticker ab 19.30 Uhr

"Zuschauer tragen uns durch schwierige Phasen"

Dennoch habe er keine Sorge, falls notwendig Beppi Mayer ins Tor zu stellen, so Steer weiter. Mayer hatte beim 4:3-Sieg am Sonntag eine starke Partie gezeigt. Die Serie zwischen Rosenheim und Landshut ist derzeit ausgeglichen, das dritte Spiel beginnt heute um 19.30 Uhr im Eisstadion am Gutenbergweg in Landshut.

Zu lesen gibt's das Spiel wie gewohnt in unserem Live-Ticker ab 19.30 Uhr. Radio Charivari überträgt die Partie ebenfalls live.

Quelle: Radio Charivari

Kurze Spielstatistik:

1. Drittel

  • Tore:

torloses Drittel

  • Strafen:

- Starbulls Rosenheim - Max Renner - (Haken), 2 MIN, 1:15

- Landshut Cannibals - Cody Thornton - (Stock-Check), 2 MIN, 5:39

- Landshut Cannibals - Elia Ostwald - (Stockschlag), 2 MIN, 12:54

- Starbulls Rosenheim - Robert Schopf - (Haken), 2 MIN, 16:07

Fazit des Tickers zur ersten Drittelpause:

Der Spielstand von 0:0 geht in Ordnung. Ein intensives, aber keinesfalls hochklassiges Spiel mit nur wenigen Tormöglichkeiten bislang. Beide Teams mit jeweils zwei Überzahlsituationen, bei denen das Penalty-Killing jeglichem Einfallsreichtum der Sturmreihen den Garaus machte. Die Starbulls bislang sehr diszipliniert und mit einer effektiven Defensivleistung.

2. Drittel

  • Tore:

torloses zweites Drittel

  • Strafen:

- Landshut Cannibals - Peter Abstreiter - (Unnötige Härte), 2 MIN, 8:54

- Starbulls Rosenheim - Andrej Strakhov - (Unnötige Härte), 2 MIN, 8:54

- Landshut Cannibals - Cody Thornton - (Beinstellen), 2 MIN, 12:36

- Landshut Cannibals - Kevin Kapstad - (Check gegen die Bande), 2 MIN, 13:42

- Landshut Cannibals - Heiko Smazal - (Hoher Stock), 2 MIN, 17:41

Fazit des Tickers zur zweiten Drittelpause:

Die Gastgeber agierten nach der Pause sehr schwungvoll, die Starbulls hielten aber nach wie vor voll dagegen und ließen nur wenige klare Chancen zu, bei denen Maracle immer souverän klären konnte. Glück allerdings dann, als Thornton einen Nachschuss aus kurzer Distanz in Richtung Tor drosch und die Scheibe ins Feld zurücksprang, denn das sah nicht nach einem Eisentreffer aus und hörte sich auch nicht so an, da war die Scheibe wohl im Tor... und danach zog sich das Schiedsrichter-Quartett aufgrund mehrerer Strafzeiten den Unmut der Landshuter Fans zu, die bei einigen körperbetonten Zweikämpfen auch mal gerne einen Starbulls-Spieler auf der Strafbank hätten sehen wollen. In Überzahl kamen die Starbulls zu einigen Tormöglichkeiten durch Quirk, Stephens, Frank und Gaucher - und beim 5-gegen-3-Powerplay hätte es im Landshuter Gehäuse eigentlich klingeln müssen, aber mit Glück und einem stark haltenden Sebastian Vogl hielten die Cannibals dem Starbulls-Druck stand. Gegen Drittelende kamen dann die Gastgeber noch einmal besser ins Spiel, das heute nicht das Niveau der beiden letzten Finalvergleiche am Sonntag und am Freitag erreicht, aber dennoch intensiv und spannend ist.

3. Drittel

  • Tore

torloses letztes Drittel

  • Strafen

- Landshut Cannibals - Kevin Kapstad - (Unkorrekter Körperangriff), 2 MIN, 0:35

- Starbulls Rosenheim - Max Renner - (Behinderung), 2 MIN, 3:26

- Landshut Cannibals - Peter Abstreiter - (Check gegen Kopf- und Nacken) Matchstrafe, 25 MIN, 7:06

- Starbulls Rosenheim - Michael Baindl - (Haken), 2 MIN, 8:11

- Starbulls Rosenheim - Andrej Strakhov - (Stockschlag), 2 MIN, 8:50

- Landshut Cannibals - Jaroslav Kracik - (Halten des Gegners), 2 MIN, 17:56

Verlängerung

  • Tor

Corey Quirk nach Vorlage von Josef Frank - nach 32 Sekunden der Verlängerung!

  • Strafen

keine

Einen ausführlichen Bericht und Fotos vom Spiel gibt es am Mittwoch auf unserem Portal!

Kommentare