Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Nach 2:0-Führung: Sieg im Penaltyschießen

+
Ein Bild vom Spiel im Oktober

Bremerhaven  - Auswärtserfolg und der vierte Sieg in Serie! Aber die Starbulls machten es spannend: Nach einer zwischenzeitlichen 2:0-Führung, kam es zum Penaltyschießen!

Fishtown Pinguins - Starbulls Rosenheim 2:3 n.P. (0:0, 0:2, 2:0, 0:0) 

Tore:

1. Drittel

-

2. Drittel

0:1 (22:08) Tyler McNeely (Michael Rohner)

0:2 (31:54) Kim Staal (Robin Weihager, Leopold Tausch - Unterzahl)

3. Drittel

1:2 (46:28) Marian Dejdar  (Björn Bombis, Mark Kosick - Überzahl)

2:2 (56:16) Andrew McPherson (Dustin Friesen, Marian Dejdar)

Overtime

-

Penaltyschießen

2:3 Shawn Weller

Schiedsrichter: Ulpi Sicorschi

Den Live-Ticker zum Nachlesen

Kommentare