Thomas Schenkel wechselt nach Frankfurt

Rosenheim - Die Starbulls Rosenheim melden einen weiteren Abgang: Stürmer Thomas Schenkel wechselt nach einem Jahr in Rosenheim zu den Löwen Frankfurt in die Oberliga.

Bei den Löwen wird Thomas Schenkel in der Abwehr auflaufen. In der vergangenen Spielzeit kam der 26-Jährige bei den Starbulls Rosenheim in der 2. Bundesliga in 48 Partien zum Einsatz und erzielte dabei 13 Punkte (vier Tore, neun Vorlagen).

Thomas Schenkel freut sich auf die neue Herausforderung: "Ich wollte ein Teil des Neuaufbaus bei den Löwen Frankfurt sein. Die Löwen sind einer der professionellsten Oberliga-Klubs mit einem tollen Konzept, was mich sofort überzeugt hat. Außerdem habe ich bei meinen Gastspielen immer die Atmosphäre in der Eissporthalle Frankfurt bewundert."

re/Oberbayerisches Volksblatt

Rubriklistenbild: © Ziegler

Zurück zur Übersicht: Starbulls Rosenheim

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT