Eishockey in Rosenheim

Zwei Abgänge bei den Starbulls: Ein Eishockey-Jungspund und ein ehemaliger Verteidiger des Jahres

Starbulls-Verteidiger Dennis Schütt wechselt in die Oberliga Nord nach Herford.
+
Starbulls-Verteidiger Dennis Schütt wechselt in die Oberliga Nord nach Herford.

Zwei Oberliga-Vereine vermelden die ersten beiden Neuzugänge und die kommen von den Starbulls Rosenheim. Einer war schon mal Verteidiger des Jahres.

Rosenheim ‒ Der Kader der Starbulls Rosenheim verändert sich, allerdings steht vier Abgängen erst ein Neuzugang gegenüber.

Dennis Schütt wechselt nach Herford

Die beiden Oberliga-Vereine Deggendorfer SC aus dem Süden und Herford aus dem Norden melden Neuzugänge aus Rosenheim. Der 18-jährige Yannic Bauer wechselt zum Ligakonkurrenten Deggendorf und Verteidiger Dennis Schütt, in der Saison 2018/2019 Oberliga-Verteidiger des Jahrs im Norden, schließt sich dem Herforder EV an.

Wechselt zum Ligakonkurrenten nach Deggendorf: der 18-jährige Yannic Bauer.

Bisher nur Manuel Edfelder als Neuzugang

Außerdem verlassen Kapitän Michael Baindl (Karriereende) und Beppo Frank die Rosenheimer. Als Neuzugang steht bisher nur Rückkehrer Manuel Edfelder aus Bad Tölz fest.

Kommentare