U20-Nationalmannschaft steigt ab

München - Im gestrigen Spiel gegen Tschechieng unterlag die deutsche U20-Mannschaft mit 2 zu 3. Für die Mannschaft bedeutet das den Abstieg in die Division I.

Die U20-Eishockey-Nationalmannschaft muss trotz eines Tores von Starbulls-Spieler Marius Möchel im Relegationsspiel absteigen. Gegen Tschechien unterlag die deutsche U20-Mannschaft gestern knapp mit 2 zu 3.

Nun steht schon vor dem morgigen (Di) Spiel gegen Norwegen fest, dass Deutschland in die Division I absteigen wird. Bundesnachwuchstrainer Ernst Höfner lobt das Spiel der U20-Mannschaft, das Spiel wäre hart umkämpft gewesen aber man habe sehr konzentriert gespielt.

Quelle: Radio Charivari

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Eishockey

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT