T-Rox ist wieder da!

Michael Trox kehrt wieder ins Team der Löwen zurück

Waldkraiburg - T-Rox ist wieder da! Nein, die Löwen haben keinen Dinosaurier verpflichtet, sondern Michael Trox kehrt nach einer kurzen Unterbrechung wieder ins Team zurück.

Die Pressemeldung im Wortlaut:

Obwohl, vom Alter her ist der 33-jährige gebürtige Münchener schon der Dino im stark verjüngten Löwenrudel. Überraschend für alle bat Michael Trox vor Beginn der Verzahnungsrunde die Führungsetage des EHC Waldkraiburg um die vorzeitige Auflösung seines noch bis Saisonende laufenden Vertag. Die Gründe lagen zum einen im sportlichen, aber andererseits hauptsächlich im privaten Bereich. 

Auf dem Eis ist er der harte Typ, aber außerhalb der Eisfläche, hat ihn ein schwerer Schicksalsschlag zum eher sensiblen Menschen gemacht. So machten ihm die vielen Turbolenzen der vergangenen Saison zu schaffen. Der Hauptgrund war allerdings, dass der frischgebackene Papa einfach Zeit haben wollte für sein erstes Kind. Er schloss sich zwar, um auch weiterhin fit zu bleiben, dem Bezirksligisten ESV Gebensbach an, absolvierte dort aber lediglich 2 Spiele, in denen er 3 Tore schoss und 3 mal als Vorlagengeber glänzte

Bereits beim Abschiedsspiel seines Freundes Daniel Hämmerle bemerkte Trox, dass sich die Wogen innerhalb des Vereins geglättet haben und fortan wieder alles in soliden Bahnen läuft beim EHC. So stand dem schnellen Comeback eigentlich nichts mehr im Weg. Nun soll der Routinier, der in seine bereits 17. Saison im Seniorenbereich geht, einer der Eckpfeiler im Löwenteam der kommenden Bayernligasaison werden. Mit seiner Erfahrung aus 447 Pflichtspielen und 498 Scorerpunkten (202 Tore und 296 Assists) ist er der ideale Führungsspieler für die junge Mannschaft und sicherlich ein heißer Kandidat für ein „A“ oder vielleicht sogar das „C“ auf der Brust. 

Welcome back unserer #86, der schon 147mal das Löwendress trug, dabei 44 Tore erzielte und 77 Vorlagen gab.

Pressemeldung des EHC Waldkraiburg/Dirk Gümpel

Rubriklistenbild: © Dirk Gümpel

Zurück zur Übersicht: Eishockey

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT