Pressemeldung EHC Waldkraiburg

Sparkasse überreicht Scheck an den Löwen-Nachwuchs

+

Waldkraiburg - Vertreter der Sparkasse Altöting-Mühldorf überreichten vor wenigen Tagen dem Nachwuchs des EHC und seinen Trainern persönlich einen Spendenscheck:

Viel großzügige Unterstützung erfährt aktuell der Nachwuchs des EHC Waldkraiburg

Spende der Sparkasse Altötting-Mühldorf

Vor wenigen Tagen besuchten Vertreter der Sparkasse Altötting-Mühldorf, Maria Reindl (Filialleitung Stadtplatz Waldkraiburg) und Marktbereichsleiter Christian Schneider, die Nachwuchstrainer Julia Klose und Sergej Hatkevitch und hatten ein tolles Geschenk dabei: 1.500 Euro wurden an den gesamten Nachwuchs des EHC Waldkraiburg gespendet, wo aktuell mit der U7, der U9, der U11, U13, U17 und U20 insgesamt sechs Mannschaften in, mit einer Ausnahme, allen Altersklassen gemeldet sind. 

Dank an Sparkasse, Helfer und Eltern

„Das ist eine tolle Sache und eine echte Wertschätzung für die Arbeit bei uns im Nachwuchsbereich, wo viele ehrenamtliche Helfer und nicht zuletzt auch alle Eltern Herausragendes leisten“ erklärte EHC-Vorstand Wolfgang Klose. 

„Ich muss mich abermals bedanken, bei der Sparkasse und allen Helfern und Eltern ohne deren Einsatz unser Vereinsleben und der Spielbetrieb kaum zu stemmen wären. Vielen Dank und lasst uns in den nächsten Jahren noch enger und besser zusammenwachsen, zum Wohle unserer Kinder“ so Klose weiter. 

Der EHC Waldkraiburg bedankt sich für die großzügige Unterstützung der Sparkasse Altötting-Mühldorf aus Waldkraiburg- ein tolles Investment in die Zukunft des Eishockeys in der Sportstadt Waldkraiburg!

Pressemeldung des EHC Waldkraiburg

Zurück zur Übersicht: Eishockey

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser