Enke fällt gegen Aserbaidschan aus

+
Robert Enke muss passen.

Barsinghausen - Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft muss im WM-Qualifikationsspiel gegen Aserbaidschan am Mittwoch ohne Robert Enke auskommen.

Der Torwart von Hannover 96 leidet an einem Infekt und reiste am Montagabend nicht mit ins DFB-Quartier in Barsinghausen. In der vergangenen Woche hatte Enke auch nicht am Ausdauertest teilnehmen können. Eine Nachnominierung ist nicht nötig, da Bundestrainer Joachim Löw in René Adler und Manuel Neuer zwei Torhüter zur Verfügung stehen. Wer am Mittwoch spielt, war vorerst nicht bekannt.

Löw hatte Enke eine Einsatzgarantie für die drei restlichen WM-Qualifikationsspiele gegeben.

Jogi gestern, Jogi heute

Strecke

Kommentare