Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Erfrierungen an den Ohren: Angelov fällt aus

+
Stanislav Angelov fällt mit Ohrenschmerzen aus

Cottbus - Eine ungewöhnliche, aber äußert schmerzhafte Verletzung hat sich Mittelfeldspieler Stanislav Angelov von Energie Cottbus zugezogen.

Angelov leidet schon seit Mittwoch unter Erfrierungen an den Ohren. Er fehlt dem Fußball-Zweitligisten FC Energie Cottbus an diesem Freitag (18.00 Uhr) im Spiel bei der SpVgg Greuther Fürth.

Der Bulgare trat am Donnerstag wegen anhaltender Ohrenschmerzen die Reise nach Franken nicht an. Er solle weiter mit Medikamenten behandelt werden und könne in der kommenden Woche wieder ins Training einsteigen, hieß es.

Als Ersatz für den Defensiv-Akteur stehen Marco Kurth und der Brasilianer Roger bereit. Eine Entscheidung werde aber erst kurz vor dem Spiel fallen, sagte Energie-Trainer Claus-Dieter Wollitz.

Die verrücktesten Fußballer-Verletzungen

Strecke

Kommentare