Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Wie schon in der Champions League

Wieder Probleme mit SkyGo bei Bayern-Spitzenspiel

München - Bereits bei der Champions-League-Gala des FC Bayern gegen den AS Rom kam es zu Problemen beim mobilen Angebot von Sky. Heute im Prestige-Duell gegen den BVB meldet Sky Go wieder eine Störung.

Bereits zum wiederholten Mal kam es bei einem Spitzenspiel des FC Bayern München zu einer Störung beim mobilen Angebot vom Pay-TV-Sender Sky. Der Service von Sky Go meldete via Twitter kurz vor der Halbzeitpause in der Partie der Bayern gegen Borussia Dortmund eine Störung, die so schnell wie möglich behoben werden sollte, doch bis kurz zum Ende des Partie anhielt.

Schon in der Champions-League-Partie gegen den AS Rom in der vorletzten Woche kam es zu Problemen und reichlich Beschwerden der Kunden von Sky Go.

mzl 

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare