Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Stars von Manchester City

Agüero und Jovetic fit für FC Bayern

Manuel Pellegrini, der Trainer von Manchester City. Foto: Peter Powell
+
Manuel Pellegrini, der Trainer von Manchester City. Foto: Peter Powell

Manchester - Manchester City kann im Gruppenspiel der Champions League gegen den FC Bayern nach Aussage von Trainer Manuel Pellegrini auf die Stürmer Sergio Agüero und Stevan Jovetic zurückgreifen.

Der Coach widersprach am Montag Berichten, wonach die beiden Angreifer verletzt seien. «Sie stehen im Kader», sagte Pellegrini, der mit dem englischen Fußball-Meister gegen Bayern wohl punkten muss, um noch Chancen auf den Einzug ins Achtelfinale zu haben. ManCity hat in den bisherigen vier Spielen nur zwei Punkte gesammelt, mit zwei Toren war Vize-Weltmeister Agüero dabei der treffsicherste Spieler.

Auf generöse Bayern stellen sich die Engländer nicht ein. Verteidiger Martin Demichelis, der selbst von 2003 bis 2011 in München gespielt hatte, stellte klar: «Ich habe da viel Erfahrung. Ich kenne die deutsche Mentalität. Die kommen hierher, um zu gewinnen.»

Lustiges Video: Hier wird Franck Ribéry im Training so richtig vermöbelt

Statistik-Handbuch zur Champions League

UEFA-Pressemappe zum Spiel

Kommentare