Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Scheidender Bayern-Coach

Keine Bestätigung für mögliches Barça-Interesse an Flick

Hansi Flick
+
Soll auch das Interesse des FC Barcelona geweckt haben: Noch-Bayern-Coach Hansi Flick.

Madrid (dpa) - In spanischen Medien mit guten Kontakten zum FC Barcelona gab keine Bestätigung für ein mögliches Interesse des katalanischen Fußballclubs an Bayern-Trainer Hansi Flick.

Der TV-Sender ESPN hatte zuvor berichtet, Barça habe Kontakt aufgenommen, um abzuklären, ob Flick an einem Wechsel nach Spanien interessiert sei. Barça sei aber zu verstehen gegeben worden, dass der 56-Jährige vor einem Vertragsabschluss als neuer deutscher Nationaltrainer stehe.

Barças derzeitiger Trainer ist der Niederländer Ronald Koeman, der im vergangenen August sein Amt angetreten hatte. Sein Vertrag läuft noch ein Jahr, aber die Zweifel an seiner Zukunft im Club würden wachsen, berichtete ESPN. Mit einem 3:3 gegen Levante hatte der Traditionsclub am Dienstag den Sprung an die Tabellenspitze verpasst und liegt zwei Spieltage vor Saisonende hinter Atlético Madrid auf Platz zwei.

© dpa-infocom, dpa:210513-99-583748/2

ESPN

Kommentare