Ronaldo: 13 Mio. Verdienst pro Saison

+
Cristiano Ronaldo soll bei Real 13 Millionen Euro pro Saison kassieren.

Madrid -Der Transfer von Cristiano Ronaldo zu Real Madrid nimmt immer größere Ausmaße an. Nach Medien-Angaben wird der Portugiese bei den “Königlichen“ 13 Millionen Euro pro Saison verdienen.

 Der 24-Jährige löse damit den Schweden Zlatan Ibrahimovic von Inter Mailand (zwölf Millionen) als bestbezahlten Fußballer der Welt ab, schrieb die spanische Sportzeitung “Marca“am Mittwoch. Bei Manchester United verdiente Ronaldo rund 7,5 Millionen Euro pro Saison. Den Wechsel will sich Real etwa 94 Millionen Euro kosten lassen.

Beim spanischen Rekordmeister wird Ronaldo mehr als doppelt so viel verdienen wie Kapitän und Lokal-Idol Raúl, der auf etwa sechs Millionen Euro im Jahr kommt. Der Portugiese soll einen Sechsjahresvertrag erhalten und nächste Woche offiziell vorgestellt werden, wie es heißt. Real Madrid hat für 65 Millionen Euro bereits den Brasilianer Kaká verpflichtet und will nun den Franzosen Franck Ribéry vom FC Bayern München holen. Das Gebot liegt angeblich bei 55 Millionen Euro.

Kommentare