„So sehen Sieger aus“

+
Die deutschen Fußball-Damen wurden auf dem Frankfurter Römer begeistert empfangen.

Frankfurt - Mehrere tausend Fans haben den deutschen Fußball-Frauen nach dem Gewinn des siebten EM -Titels einen begeisternden Empfang in der Heimat bereitet.

Auf dem Rathaus-Balkon des Frankfurter “Römer“ präsentierte Kapitän Birgit Prinz der jubelnden Menge am Freitag den EM-Pokal, den die DFB -Auswahl am Vortag durch einen 6:2-Endspielsieg gegen England gewonnen hatte.

Das sind unsere EM-Heldinnen

foto

Zuvor hatten sich alle Spielerinnen und Bundestrainerin Silvia Neid ins Goldene Buch der Stadt Frankfurt am Main eingetragen. Beim Empfang im Kaisersaal, dem auch Oberbürgermeisterin Petra Roth ( CDU ) beiwohnte, würdigte DFB -Präsident Theo Zwanziger die Europameisterinnen: “Unsere Frauen sind gut, sie sind die Besten.“

Zum Song “So sehen Sieger aus“ betraten die Spielerinnen gegen 14.30 Uhr den Rathaus-Balkon, auf dem sie zuletzt vor zwei Jahren nach dem WM -Triumph gestanden hatten. “Es fühlt sich immer wieder sehr toll an, hier zu stehen. Und ich hoffe, wir sehen uns noch sehr oft“, rief Neid den Fans zu.

dpa

Kommentare