Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

„Wie Schalke 04“

St. Pauli-Ikone Ewald Lienen: Fieser Seitenhieb an den HSV

Technischer Direktor beim FC St. Pauli: Ewald Lienen.
+
Technischer Direktor beim FC St. Pauli: Ewald Lienen.

Autsch! Ewald Lienen, Ikone des FC St. Pauli, stichelt fies gegen den Stadtrivalen HSV. Das hat dem Verein aus dem Volkspark wohl gerade noch gefehlt.

Hamburg – Es ist kein Geheimnis, dass sich die beiden größten Hamburger Fußballvereine nicht besonders gut Riechen können. Doch normalerweise lassen sich die Vereine abseits von Stadtderbys in Ruhe. Das gilt offenbar nicht für FC St. Pauli-Ikone Ewald Lienen, der aktuell als Marken- und Wertebotschafter für die Kiezkicker tätig ist. Denn im Bundesliga-Show-Podcast vom NDR gab es kürzlich den einen oder anderen Seitenhieb in Richtung Hamburger SV.

Dabei ging es insbesondere um den HSV in der zweiten Bundesliga, die Trainer-Politik und die Verantwortlichen aus dem Volksparkstadion. Was genau Ewald Lienen über den Hamburger SV zu sagen hatte*, erfahren Sie hier. Die Rothosen wird das nur wenig beeindrucken. Denn das Debüt von Neu-Trainer Horst Hrubesch* hätte besser nicht laufen können. Zum einen gewannen die Hamburger das Duell gegen Nürnberg mit 5:2, zum anderen überzeugte der Startelf-Debütant Robin Meißner* mit Einsatz und Tor. * 24hamburg.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Kommentare