Fan stirbt bei Mailand-Derby

+

Mailand - Ein Fußball-Fan ist am Rande des Mailander Derbys zwischen Inter und dem AC gestorben. Nachdem Rettungskräfte noch im Stadion versucht hatten, ihn wiederzubeleben, wurde sein Tod im Krankenwagen festgestellt.

Der 51-Jährige hatte einen Herzinfarkt erlitten. Das Meisterschaftsspiel hatte am Sonntagabend Titelverteidiger Inter mit 2:0 (1:0) gewonnen und den Vorsprung in der Serie A auf neun Punkte ausgebaut.

dpa

Kommentare