Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Borussia Dortmund auf Keeper-Suche

BVB favorisiert jetzt wohl Transfer von Bundesliga-Torwart: Ablöse steht bereits fest

Gregor Kobel versucht gegen Mats Hummels und den BVB den Ball zu fangen.
+
Ein Bundesliga-Torwart soll jetzt im Visier des BVB sein. Die Ablöse steht sogar schon fest.

Borussia Dortmund will wohl mit einer neuen Nummer eins in die Saison 2021/22 gehen. Jetzt gerät ein Bundesliga-Torwart ins BVB-Visier.

Dortmund – Marwin Hitz gilt aktuell als Nummer eins von Borussia Dortmund und hat im Februar Roman Bürki aus dem Tor verdrängt. Doch im Sommer könnte ein neuer Keeper zum BVB kommen – womöglich sogar von einem Konkurrenten, wie RUHR24.de* berichtet.

Die Leistungen beider Torhüter gelten als zu schwankend, um den Ansprüchen der Schwarz-Gelben gerecht zu werden. Deshalb favorisiert der BVB jetzt wohl den Transfer eines Bundesliga-Torwarts*. Die Ablöse soll sogar schon feststehen, zumal der Klub des Keepers verhandlungsbereit wäre. *RUHR24.de ist Teil des Redaktionsnetzwerks von IPPEN.MEDIA.

Kommentare