Gerland soll Co-Trainer bei den Bayern bleiben

Unter Interims-Coach Heynckes wurde Hermann Gerland zum Co-Trainer befördert. Bleibt er es auch im Team mit Louis van Gaal?
+
Unter Interims-Coach Heynckes wurde Hermann Gerland zum Co-Trainer der Bundesliga-Mannschaft befördert. Bleibt er es auch im Team mit Louis van Gaal?

München - Hermann Gerland soll auch unter der Ägide von Louis van Gaal Co-Trainer beim FC Bayern bleiben. Diesen Plan haben die Vereins-Bosse. Laut Medienberichten muss van Gaal aber noch zustimmen.

Wie der „Kicker“ berichtet, soll Mehmet Scholl von Hermann Gerland das Traineramt der zweiten Bayern-Mannschaft in der 3. Liga übernehmen. Die Personalie „Hermann Gerland“ ist aber noch abhängig von der Zustimmung van Gaals. Beide kennen sich noch nicht persönlich. Deshalb müsse es laut Uli Hoeneß noch ein Gespräch zwischen den Trainern geben.

Wie der Niederländer dem Vereinsmagazin des FC Bayern sagte, wünsche er sich einen "deutschen Assistenztrainer, der sich beim FC Bayern und in der Bundesliga auskennt". Demnach würde Gerland das Anforderungsprofil van Gaals erfüllen.

Kommentare