Von Schröder bis Beckenbauer

Promi-Auflauf bei Empfang zu Bach-Geburtstag

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Ex-Bundeskanzler Gerhard Schröder (l) mit dem Unternehmer Ali Alghanim.

Tauberbischofsheim - In seiner Heimatstadt Tauberbischofsheim hat IOC-Präsident Thomas Bach bei einem Empfang zu seinem 60. Geburtstag Besuch zahlreicher prominenter Gäste bekommen.

Knapp drei Wochen nach dem Geburtstag kamen neben seinem Vorgänger an der Spitze des Internationalen Olympischen Komitees (IOC), Jacques Rogge, auch Franz Beckenbauer, Alt-Bundeskanzler Gerhard Schröder (SPD) und der ehemalige Außenminister Hans-Dietrich Genscher (FDP) in die Stadthalle.

„Ich habe Thomas Bach kennengelernt als einen Menschen, der mit Leuten umgehen kann“, sagte Finanzminister Wolfgang Schäuble am Freitag. Sein Kabinettskollege und CDU-Parteifreund, Innenminister Thomas de Maizière, sagte: „Ich bin als Deutscher stolz darauf, dass ein Deutscher ein so hohes Amt wie das des IOC-Präsidenten innehat.“ Als Geschenk überreichte er Bach eine Polizeikelle.

Promis bei Bach-Empfang: Bilder

Promis bei Bach-Empfang: Bilder

Gut vier Wochen vor den Olympischen Winterspielen, dem ersten Großereignis während seiner Amtszeit, genoss Bach den Empfang und die Geschenke. „Das ist noch mal die Gelegenheit, Kraft zu tanken. Im Anschluss gilt aber die volle Aufmerksamkeit wieder Sotschi“, zitierte bild.de den obersten Sportfunktionär.

dpa

Zurück zur Übersicht: Sport-Mix

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser