Sie sind noch schneller als Usain Bolt

1 von 7
Weltrekord-Sprinter Usain Bolt erreicht bei seinen Sprints Geschwindigkeiten bis zum 45 Stundenkilometern. Im Vergleich zu manchen Lebewesen ist der schnellste Mann der Welt aber immer noch eine lahme Ente.
2 von 7
Wenn der Windhund sich richtig ins Zeug legt, sind bis zu 60 Stundenkilometer drin. Bei einem Kurzstrecken-Duell würde Usain Bolt wohl nur noch sein Hinterteil sehen - und einmal merken, wie seine Gegner sich ständig fühlen.
3 von 7
Der Vogel Strauß ist auf seinen zwei Beinen mit rund 70 Kilometern in der Stunde fast doppelt so schnell wie Bolt.
4 von 7
Rennpferde schaffen bis zu 75 Stundenkilometer also 30 Stundenkilometer mehr wie Bolt.
5 von 7
Auch unter Wasser werden erstaunliche Geschwindigkeiten gemessen. So erreicht der Segelfisch 110 Stundenkilometer. Aber auf ein Schwimmduell würde Bolt sich ohnehin nicht einlassen, oder?
6 von 7
Schnellster Vierbeiner ist der Gepard. Der Sprinter katapultiert sich auf Spitzengeschwindigkeiten von bis zu 120. Damit ist er fast dreimal so schnell wie das jamaikanische Laufwunder.
7 von 7
Das schnellste Lebewesen der Welt ist der Wanderfalke. Im Sturzflug kann der Greifvogel Geschwindigkeiten um 300 Stundenkilometer erreichen. Aber Bolt holt seine Titel ja auch nicht im Fliegen. Auch wenn es manchml so scheint, als ob seine Füße nie den Boden berühren.

Berlin - Sie sind noch schneller als Usain Bolt:

Zurück zur Übersicht: Sport-Mix

Kommentare