Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Tennis

Struff erreicht zweite Runde beim ATP-Turnier in München

Jan-Lennard Struff
+
Erreichte in München die zweite Runde: Jan-Lennard Struff.

München (dpa) - Jan-Lennard Struff hat beim ATP-Tennisturnier in München die zweite Runde erreicht. Der Davis-Cup-Spieler schlug in seinem Auftaktmatch den Slowaken Andrej Martin mit 6:4 und 6:3.

Der Warsteiner trifft nun im Achtelfinale auf den Sieger der Partie zwischen Philipp Kohlschreiber und Dominik Koepfer. Der 31 Jahre alte Struff, der auf Platz sieben gesetzt ist, rang seinen Gegner in 76 Minuten nieder. Bei den BMW Open hatte er 2014 das Halbfinale erreicht, 2017 und 2018 stand er im Viertelfinale.

Der topgesetzte Alexander Zverev hatte in der ersten Runde ein Freilos und wird am Mittwoch im Achtelfinale gegen den Litauer Ricardas Berankis in das Turnier starten.

© dpa-infocom, dpa:210427-99-372743/2

BMW Open

Kommentare