Etappen, Teams, Favoriten

Tour de France 2020: Alle Infos zum wichtigsten Radrennen der Welt

Emanuel Buchmann (rechts) vom Team Bora-hansgrohe und Vorjahressieger Egan Bernal bei der Tour de France 2019.
+
Emanuel Buchmann (rechts) vom Team Bora-hansgrohe und Vorjahressieger Egan Bernal bei der Tour de France 2019.

Nizza/Paris - Die Tour de France 2020 begann am 29. August in Nizza und endete am 20. September in Paris. Hier gibt es alle Informationen zur 107. Auflage der Tour de France.

Die Tour de France 2020 sollte ursprünglich am 27. Juni in Nizza beginnen und am 19. Juli in Paris enden. Aufgrund der Corona-Pandemie wurde das wichtigste Radsport-Event der Welt verschoben. Hier gibt es alle Informationen zur Tour de France 2020 im Überblick.

Tour de France 2020: Pogacar gewinnt die Tour, Bennett siegt in Paris

Tour de France 2020: Die Etappen

Insgesamt 21 Etappen wurden gefahren. Nach der Sensation am Samstag stieg am Sonntag die Schlussetappe der Tour. Der Etappenplan der Tour beinhaltete neun Flachetappen, drei hügelige Etappen, acht Bergetappen mit vier Bergankünften und ein Einzelzeitfahren. Hier gibt es alle Etappen im Überblick.

Tour de France 2020: Die Gesamtwertung

Auch bei der Tour de France 2020 stand der Kampf um das Gelbe Trikot im Fokus, den Tadej Pogacar für sich entschied. Aber auch die Sprint- und die Bergwertungen waren hart umkämpft. Hier sehen Sie die wichtigsten Wertungen der Tour de France 2020 im Überblick.

Tour de France 2020: Die Teams

22 Mannschaften nahmen die Tour de France 2020 in Angriff. Dabei verfolgten die Mannschaften unterschiedliche Ziele. Jedes Team ging mit acht Fahrern an den Start. Hier gibt es alle 22 Mannschaften, die bei der Tour de France 2020 starten, im Überblick.

Tour de France 2020: Die deutschen Teams

Zwei deutsche Mannschaften gingen bei der Tour de France 2020 an den Start. Das Team Sunweb kämpfte primär um Etappensiege, das Team Bora-hansgrohe aus Raubling hatte Etappensiege und das Podest in Paris im Visier. Hier gibt es alle Informationen zum Team Bora-hansgrohe.

Tour de France 2020: Das Aufgebot von Bora-hansgrohe

Ralph Denk (Sportlicher Leiter)
Ralph Denk (Sportlicher Leiter) © Bora - hansgrohe / VeloImages
Felix Großschartner (Österreich) vom Team Bora-hansgrohe
Felix Großschartner (Österreich) vom Team Bora-hansgrohe © Bora - hansgrohe / VeloImages
Daniel Oss (Italien) vom Team Bora-hansgrohe
Daniel Oss (Italien) vom Team Bora-hansgrohe © Bora - hansgrohe / VeloImages
Peter Sagan (Slowakei) vom Team Bora-hansgrohe
Peter Sagan (Slowakei) vom Team Bora-hansgrohe © Bora - hansgrohe / VeloImages
Emanuel Buchmann (Deutschland) vom Team Bora-hansgrohe
Emanuel Buchmann (Deutschland) vom Team Bora-hansgrohe © Bora - hansgrohe / VeloImages
Lennard Kämna (Deutschland) vom Team Bora-hansgrohe
Lennard Kämna (Deutschland) vom Team Bora-hansgrohe © Bora - hansgrohe / VeloImages
Gregor Mühlberger (Österreich) vom Team Bora-hansgrohe
Gregor Mühlberger (Österreich) vom Team Bora-hansgrohe © Bora - hansgrohe / VeloImages
Lukas Pöstlberger (Österreich) vom Team Bora-hansgrohe
Lukas Pöstlberger (Österreich) vom Team Bora-hansgrohe © Bora - hansgrohe / VeloImages
Maximilian Schachmann (Deutschland) vom Team Bora-hansgrohe
Maximilian Schachmann (Deutschland) vom Team Bora-hansgrohe © Bora - hansgrohe / VeloImages

Tour de France 2020: Exklusive Einblicke hinter die Kulissen von Bora-hansgrohe

ovb-online.de lieferte täglich Einblicke hinter die Kulissen von Bora-hansgrohe. Im Tour-Podcast berichtete Teammanager Ralph Denk hautnah von der Frankreichrundfahrt.

Die Tour de France 2020 ist beendet. Ralph Denk blickt auf die letzte Etappe in Paris zurück, zieht ein Fazit aus Sicht seines Teams und gibt Aufschluss darüber, wie es in den kommenden Wochen für Bora-hansgrohe weitergeht. Zudem beantwortet er einige Hörerfragen. Den aktuellen Podcast finden Sie direkt unter diesem Eintrag, alle Folgen zum Nachhören gibt es hier.

Tour de France 2020: Die Trikots

Auch bei der Tour de France 2020 ging es um verschiedene Trikots und Wertungen. Im Mittelpunkt standen wie in jedem Jahr der Kampf um das Gelbe Trikot, das in diesem Jahr in drei verschiedenen Varianten gefahren wurde. Zudem ging es um das Grüne Trikot, das Weiße Trikot und das Bergtrikot. Was die einzelnen Trikots bedeuten und wie sie vergeben werden, lesen Sie hier.

Tour de France 2020: So sehen Sie die Tour live im TV, Liveticker und Livestream

Die Tour de France 2020 war auf verschiedenen Kanälen empfangbar. ovb-online.de war bei allen Rennen im Liveticker mit dabei. Im TV wurde die Tour im Ersten, bei ARD One und bei Eurosport übertragen. Wo Sie die Tour im Livestream verfolgen können, lesen Sie hier.

Tour de France: So beeinflußt Corona die Tour

Aufgrund der Corona-Pandemie musste die Tour de France 2020 zunächst verschoben werden. Unter strengen Auflagen konnte die Frankreichrundfahrt doch ausgetragen werden. Welche Regeln für Fahrer und Zuschauer gelten, lesen Sie hier.

Kommentare