Flitzer auf dem Fußballplatz

  • schließen
  • Weitere
    schließen
1_flitz
1 von 13
Bei der WM 2006 waren die vielen Flitzer, die die Sicherheitshürden überwinden und aufs Feld rennen konnten, ein echtes Ärgernis. Bei der EM 2008 hat es nur einer auf den Rasen geschafft, der da nicht hingehört: Ein kroatischer Fan enterte den Platz, als Gastgeber Österreich gegen sein Heimatland spielte. In den letzten zehn Jahren gab es aber immer wieder Flitzer jeden Geschlechts bei Fußballspielen jeder Art ...
2_flitz
2 von 13
In der Fußball-Regionalliga Nord tauchte am letzten Spieltag dieser Saison ein Flitzer in der Begegnung zwischen 1. FC Union Berlin und Rot-Weiß Oberhausen auf. Der Oberhausener Spieler Tim Kruse schaut den Ordnern zu, die den unbekleideten Mann überwältigen.
3_flitz
3 von 13
Fußball-Freundschaftsspiel des FC Bayern München gegen den FC Barcelona am 15.08.2007 in der Münchner Allianz-Arena: Ein sportlicher Ordner versucht während des Spiels einen Flitzer zu fangen.
4_flitz
4 von 13
WM 2006, Italien gegen Frankreich: Ein Flitzer versucht während der Halbzeit im Berliner Olympiastadion, das Spielfeld zu erreichen. Vergebens.
5_flitz
5 von 13
WM 2006, Togo gegen die Schweiz: Ein Schweizer Fan rennt über den Platz im Dortmunder WM-Stadion.
6_flitz
6 von 13
WM 2006, Brasilien gegen Kroatien: Ein kroatischer Fan schafft es auf den Rasen und fällt vor dem Spieler Dado Prso auf die Knie.
7_flitz
7 von 13
WM 2006, öffentliches Training Niederlande: Ein mit Pandamaske und orangefarbenem T-Shirt bekleideter Flitzer stört die niederländische Nationalmannschaft.
8_flitz
8 von 13
Ein Flitzer wird am 16.04.2005 im Westfalenstadion in Dortmund von Ordnungskräften vom Spielfeld geführt.

Zurück zur Übersicht: Sport-Mix

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare