Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Keine Eile mit Gesprächen

Hamilton will länger bei Mercedes bleiben

Lewis Hamilton will auch weiterhin für Mercedes fahren. Foto: James Gasperotti
+
Lewis Hamilton will auch weiterhin für Mercedes fahren.

Monza - Lewis Hamilton sieht seine Formel-1-Zukunft auch weiter bei Mercedes. «Ich plane mit dem Team zu verlängern», kündigte der 32-jährige Brite am Rande des Grand Prix von Italien in Monza an.

Für Verhandlungen gebe es aber keinen Grund, etwas zu überstürzen. «Es gibt keine Eile, wir haben noch ein weiteres Jahr, also genug Zeit», sagte er. Hamilton fährt seit 2013 für die Silberpfeile. Im Mai 2015 hatte er seinen Vertrag bis Ende 2018 verlängert. Hamilton wurde mit Mercedes zweimal Fahrerweltmeister.

dpa

Kommentare