Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Formel 1

Verstappen will Hamilton herausfordern: «Er ist nicht Gott»

Hat Weltmeister Lewis Hamilton einen harten Titelkampf angekündigt: Max Verstappen vom Team Red Bull Racing. Foto: -/Lapresse via ZUMA Press/dpa
+
Hat Weltmeister Lewis Hamilton einen harten Titelkampf angekündigt: Max Verstappen vom Team Red Bull Racing. Foto: -/Lapresse via ZUMA Press/dpa

Milton Keynes (dpa) - Red-Bull-Pilot Max Verstappen hat Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton einen harten Titelkampf angekündigt.

«Wir wollen vor allem Mercedes vor eine Herausforderung stellen. Und ich denke auch, dass wir das tun können», zitierten englische Medien den Niederländer. Während Mercedes-Fahrer Hamilton in der vergangenen Saison zum sechsten Mal Weltmeister wurde, schloss Verstappen das Jahr auf Platz drei ab. «Lewis ist sehr gut, er ist ganz bestimmt einer der Besten, aber er ist nicht Gott», sagte der 22-Jährige weiter. «Vielleicht ist Gott mit ihm, aber er ist nicht Gott.»

Hamilton wurde aufgrund des überlegenen Mercedes-Wagens nach Einschätzung von Verstappen nicht stark genug gefordert. «Wenn man nie wirklich Druck hat, dann kann man immer mit 97, 98 Prozent fahren und macht nie Fehler», meinte er. Man habe dann höchstens mal ein verpatztes Wochenende im Jahr.

Die ersten offiziellen Formel-1-Tests stehen vom 19. bis 21. Februar in Barcelona an. Die Grand-Prix-Saison startet mit dem Rennen von Australien in Melbourne am 15. März.

Red-Bull-Team

BBC-Bericht

Motorsport.com-Artikel

Kommentare