Tage der offenen Tür

Die Deutsche Basketball Akademie stellt sich vor

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Bad Aibling - Talentierte Basketball-Teens denken meist nur an Plan A: Um jeden Preis Profi werden. Sie werfen täglich hunderte Körbe, trainieren Kraft, Ausdauer und Technik. Doch wie sehen ihre Chancen aus? 

Oft verfolgen sie ihren Traum und vernachlässigen dabei aber die Realität. Nur ein bis zwei Prozent der talentiertesten Jugendspieler schaffen es später in die Kader der Profi-Teams, noch weniger werden zum großen Star und verdienen das große Geld in Europa oder in den USA. 

Die Deutsche Basketball Akademie (DBA) im Sportpark Bad Aibling sorgt dafür, dass die jungen Basketball-Cracks eine Zukunft haben, möglichst als Basketball-Star, aber auch dann, wenn es mit der Traum-Karriere nicht klappt. Damit keine große Leere droht, wenn man nicht der nächste Magic Johnson oder Michael Jordan wird, machen die Basketball-Talente parallel zum Training einen bestmöglichen Schulabschluss, um im Ernstfall später studieren zu können oder eine passende Berufsausbildung zu beginnen. 

Dafür sorgen Basketball-Experte, -Trainer und Pädagoge Sebastian Schwepcke (Foto r.) und Schirmherr Ademola Okulaja, der frühere Basketball-Bundesliga-Star und Agent des bekannten NBA-Spielers Dennis Schröder. Die jungen Basketball-Cracks können wählen zwischen täglichen Trainingseinheiten, einem Ganztagsangebot aus Schule und Basketball und dem Vollzeitprogramm im Internat. 

Die DBA hat sich dafür im Deutschen Fußball-Internat (DFI) eingemietet und kooperiert eng mit den Bad Aibling Fireballs. Sie nutzt also eine seit Jahren bewährte Struktur. Das erste offizielle Schuljahr der DBA beginnt im Sommer 2016. Bereits ab Februar 2016 beginnt der Rhythmus aus täglichem Basketball und Schulbildung. 

DBA-Weekend am 19. und 20. Dezember – Infos für alle Interessenten 

Am 19. und 20. Dezember findet das DBA Weekend statt, ein Informationsevent, zu dem jeder Interessent, egal ob Spieler, Elternteil, Sponsor, Funktionär oder einfach nur Basketballverrückter, herzlichst eingeladen ist. Hier stellen Schwepcke und Okulaja das Konzept der DBA vor und es wird Rundgänge, Gespräche und Probetrainings geben. Abgeschlossen wird das Event mit einem gemeinsamen Abendessen. 

Kosten fallen für Sie dabei keine an, Sie sind Gast der DBA! 

Weitere Info und Anmeldung per Mail an Coach@DBA-Basketball.de. Mehr Info unter www.dba-basketball.de.

Pressemitteilung TBA Fireballs - TuS Bad Aibling Basketball

Quelle: mangfall24.de

Zurück zur Übersicht: Regionalsport

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser