Finanzlage für 1. Bundesliga unklar

Aiblinger FireGirls feiern - doch scheitert der Aufstieg noch? 

+
Der Jubel war groß am Sonntag. 
  • schließen

Heidelberg - Bad Aibling hat wieder ein erstklassiges Team! Doch noch müssen die FireGirls zittern, denn die Finanzen passen noch nicht. 

UPDATE am Montag

Wie der Radiosender Charivari berichtet, müssen die FireGirls um ihren sportlich erreichten Aufstieg zittern. Trotz der Meisterschaft ohne eine einzige Niederlage, könnte der Traum von der 1. Bundesliga noch an den Finanzen scheitern. 

Fireballs-Geschäftsführer Stefan Bradaric sagte Charivari, er hoffe vor allem auf Unterstützung von kleineren Unternehmen aus der Region. Man sei zuversichtlich, die Angelegenheit in den nächsten zwei Wochen klären zu können und ausreichend viele Sponsoren zu finden.

Meldung vom Sonntag

Bad Aibling hat wieder ein erstklassiges Team! Nach dem Abstieg 2015 stiegen die Basketballerinnen der FireGirls wieder in die 1. Bundesliga auf. Durch eine erneut beeindruckende Leistung am Sonntag.

Ohne eine einzige Niederlage sind die FireGirls aufgestiegen. Am Sonntag wurde das zweite Playoff-Finalbegegnung in Heidelberg mit 76:48 gewonnen. Damit gewannen die Aiblingerinnen sogar noch deutlicher als im ersten Spiel dabeim (74:56). 

Es war eine Saison als Durchmarsch für die Basketballerinnen von der Mangfall. Jeder Gegner wurde bezwungen. Nun steht eine neue Herausforderung an: Die 1. Bundesliga. 

Hier bekommen die Spielerinnen den Meisterschaftspokal:

Unsere Redaktion gratuliert recht herzlich zu dem Erfolg und wünscht viel Erfolg in der nächsten Saison! 

mg

Zurück zur Übersicht: Regionalsport

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser