Platz 3 für Michael Thurner am Königsee

Schönau - Vor der wunderschönen Kulisse des Königsees und Watzmanns veranstaltete der Motorsportclub Schönau einen Lauf zur Meisterschaft auf dem Parkplatzareal der Jennerbahn.

Vor der wunderschönen Kulisse des Königsees und  Watzmanns veranstaltete der Motorsportclub Schönau einen Lauf zur Salzburger Landescup Meisterschaft auf dem Parkplatzareal der Jennerbahn. Kurzfristig entschied sich Michael Thurner an dieser Veranstaltung teilzunehmen. Über Platz 3 von 14 Starter in der verbesserten Klasse über 2000 ccm freute sich der 20jährige im 330er BMW riesig und musste sich nur Georg Winter jun. und Winter Georg sen. (beide Subaru Imprezza STI) geschlagen geben.

Rubriklistenbild: © JL-Views

Zurück zur Übersicht: Regionalsport

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser