"OlympiJa" geht in die Offensive

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Traunstein - Die Initiative "OlympiJa 2022 für den Landkreis Traunstein" geht in die Offensive. Heute will sich die Organisation der Öffentlichkeit vorstellen.

Außerdem sollen Ziele und geplante Aktionen erläutert werden. Die Mitglieder des neu gegründeten Bündnisses haben nur ein Ziel: Sie wollen die Olympischen Spiele in die Landkreise Traunstein und Berchtesgadener Land holen. Unter dem Motto "OlympiJa 2022 für den Landkreis Traunstein" soll in den nächsten Wochen kräftig Werbung für die Olympia-Idee gemacht werden. Heute werden die genauen Maßnahmen und Aktionen vorgestellt.

Bei dem Bündnis handelt es sich um einen Zusammenschluss von Gewerbetreibenden, Touristikern, Vertretern des Handwerks und der Sportverbände sowie ehemaliger und aktiver Spitzensportler.

Quelle: Bayernwelle Südost

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Regionalsport

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser