Misslungenes Debüt für Werner "Beinhart"

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Waging - Werner Lorant gab am Samstag sein Debüt beim TSV Waging. Die Trainerlegende soll den Verein vor dem Abstieg bewahren - Spiel eins ging allerdings in die Hose. *NEU: Fotos*

Es wäre auch zu schön, um wahr zu sein: Beim Trainer-Einstand der früheren Löwen-Legende Werner Lorant bei den "Seerosen" gab es keine Punkte zu holen. Die Favoriten aus Kolbermoor blieben ihrer Rolle gerecht, fahren den erwarteten Dreier ein und bleiben in einer großartigen Position.

Trainerdebüt von Lorant (1)

Ergebnistechnisch war es lange Zeit aber überhaupt kein klares Ding: Die "Seerosen" hielten unter Lorant lange hinten die "Null". Lange bedeutet in diesem Fall bis zur 67. Minute: Anton Peter, sieben Minuten zuvor erst eingewechselt, besorgte vor 350 Zuschauern (laut Waging) im Wilhelm-Scharnow-Stadion den ersten Treffer des Tages.

Trainerdebüt von Lorant (2)

Es war einfach nicht der erwartete, klare Sieg der Kolbermoorer. Doch mit dem 2:0 durch Patrick Eder in der 80. Minute war der Deckel drauf auf diese BZL-Partie. Daran konnte (zumindest) heute Werner Lorant nichts ändern. Mehr zum Fußball aus der Region finden Sie unter beinschuss.de.

Zurück zur Übersicht: Regionalsport

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser