Herzlichen Glückwunsch!

Wasserburger Damen sind erneut Deutscher Meister!

+
Den Titel erfolgreich verteidigt - Die Basketballerinnen sind erneut Deutscher Meister.

Wasserburg - Ein Jubelfest: Die Basketball-Damen vom TSV Wasserburg eroberten am letzten Mittwoch Abend zum neunten Mal den deutschen Meistertitel – und dies vor der heimischen Kulisse!

Erst in der Verlängerung machten die Wasserburgerinnen die entscheidenden Punkte im dritten Spiel des Play-off-Finales gegen die Saarlouis Royals und siegten am Ende deutlich mit 98:87 Punkten.

Damit verteidigten sie nicht nur klar ihren Vorjahrestitel, sondern holten auch zum bislang sechsten Mal das beliebte Double kombiniert mit dem DBBL-Pokal – und eine überragende Statistik obendrauf: Die Schützlinge von Trainer Sebastian Wernthaler verloren im Liga-Verlauf kein einziges Spiel!

So feierten die Wasserburger Damen ihren Titel (1)

Und gleich vorab: Weitergefeiert wird bereits am kommenden Dienstag, den 5. Mai, vor dem Wasserburger Rathaus. Um 18 Uhr startet die große Meisterfeier der Basketball-Damen, wo sich das Team auf alle Fans, Freunde und Gönner freut.

So feierten die Wasserburger Damen ihren Titel (2)

Ludwig Stuffer

Zurück zur Übersicht: Regionalsport

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser