Wasserski: Zwei Europameister aus der Region

Kiefersfelden - Was man bei den Surfern die „perfekte Welle“ bezeichnet, erlebten die beiden Slalomspezialisten des Wasserskiclubs Kiefersfelden-Rosenheim bei der EM in Antalya.

Schon im Trainingslager, das vom DWWV vor Ort durchgeführt wurde, fühlten sich Simon Herrmann und Jana Wittenbrock bei 40 Grad im Schatten als Mitglieder der jüngsten Mannschaft, die der Verband für Europameisterschaften nominiert hatte unter Topbedingungen pudelwohl und Simon Herrmann trumpfte dann auch im Vorlauf mit seinem Fabelweltrekord von einer Boje an der 9,50-Meter-Leine groß auf. Am Ende wurden beide Europameister.

Mehr dazu lesen Sie morgen im Oberbayerischen Volksblatt

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare