Taekwondo Sportlerin des SVDJK Kolbermoor jetzt im Nationalkader

Georgia Maroufidou ist in den deutschen Nationalkader berufen worden

+
Georgia Maroufidou mit ihrem Coach Egon Gindl

Kolbermoor - Aufgrund der sehr guten sportlichen Leistungen wurde die Kolbermoorer Taekwondo Sportlerin Georgia Maroufidou vom Bundestrainer Jugend in den deutschen Nationalkader berufen.

Im vergangenen Monat konnte sie mit den Luxemburg Open 2017 ihr erstes G1 Turnier gewinnen. Letzte Woche startete die erst 16-jährige Georgia in der Seniorenklasse Damen und konnte hier ebenfalls Gold gewinnen!



SVDJK Kolbermoor - Abteilung Taekwondo - Andreas Steindlmüller

Quelle: mangfall24.de

Kommentare

Hinweis:

Inhalte Drittanbieter
Die in diesem Ressort aufgeführten Artikel und Meldungen stammen nicht von der OVB24-Redaktion, sondern von den Sport-Vereinen aus der Region. Die Inhalte dieser Pressemeldungen spiegeln nicht die Meinung der Redaktion. Die OVB24-Redaktion übernimmt für die Inhalte der Artikel keine Haftung und behält sich vor, Beiträge zu kürzen oder zu löschen, sollten sie gegen den Pressekodex verstoßen.

Live: Top-Artikel unserer Leser



Kommentare