Badmintonhobbyliga Staffel Chiemgau

Saisonstart 2017/18

Spieler und Spielerinnen TSV Bad Endorf Badminton
+
Spieler und Spielerinnen TSV Bad Endorf Badminton

Bad Endorf - Im Sommer 2012 wurde die Badmintonhobbyliga Chiemgau gegründet. Im Unterschied zu den anderen Ligen müssen die Spieler und Spielerinnen keinen Spielerpass besitzen. Teilnehmer, Spielposition und Ergebnisse müssen jedoch ebenso beim Bayrischen Badmintonverband gemeldet werden. Von Oktober bis April wird eine einfache Runde ausgetragen. Gespielt wird jeweils zu den regulären Hallenzeiten des Gastgebers. In der Saison 2017/18 sind Mannschaften aus Traunstein, Chieming, Altenmarkt, Kolbermoor und erstmals aus Bayerisch Gmain am Start. Der TSV Bad Endorf nimmt mit zwei Mannschaften teil. Ein Spieltag besteht immer aus je zwei Herrendoppel und –Einzel, Dameneinzel und einer Mixedpartie. Gespielt werden immer zwei Gewinnsätze bis 21 Punkte.

Zum Saisonstart 2017/18 mussten die beiden Bad Endorfer Mannschaften wie gewohnt gegeneinander antreten. Die junge 2. Mannschaft konnte der 1. Mannschaft erstmals ein 3:3 Unentschieden abringen. Sie gewann beide Herreneinzel und das 2. Herrendoppel. Das 1. Herrendoppel, das Mixed und das Dameneinzel konnte die 1. Mannschaft für sich entscheiden. Besonders das 1. Herreneinzel und Herrendoppel waren hochklassig.


In der zweiten Partie müssen beide Mannschaften auswärts antreten. Die 1.Mannschaft muss nach Bayerisch Gmain und die 2. Mannschaft nach Traunstein reisen und wollen dort den ersten Sieg der Saison einfahren.


Anton Daxenberger, Abteilungsleiter TSV Bad Endorf Abteilung Badminton

Kommentare

Hinweis

Inhalte Drittanbieter
Die in diesem Ressort aufgeführten Artikel und Meldungen stammen nicht von der OVB24-Redaktion, sondern von den Sport-Vereinen aus der Region. Die Inhalte dieser Pressemeldungen spiegeln nicht die Meinung der Redaktion wider. Die OVB24-Redaktion übernimmt für die Inhalte der Artikel keine Haftung und behält sich vor, Beiträge zu kürzen oder zu löschen, sollten sie gegen den Pressekodex verstoßen.

Live: Top-Artikel unserer Leser



Kommentare