Niklas Kuznik sichert sich den Tagessieg beim Nachwuchs

Geschwister Wagenstetter holen Gesamtsieg bei AAN Cross Cup

Niklas Kuznik holt sich den Tagessieg und Emily Wagenstetter den Gesamtsieg
+
Niklas Kuznik holt sich den Tagessieg und Emily Wagenstetter den Gesamtsieg

Rosenheim - Eine starke Leistung zeigten beim letzten Lauf zum AAN Cross-Cup ebenso die Nachwuchs-Querfeldeinfahrer des RSV Rosenheim.

Im Rennen der U11 ging Emily Wagenstetter, als Führende der Gesamtwertung gemeinsam mit Niklas Kuznik auf Punktejagd.

Niklas konnte sich am Ende der ersten Runde an die Spitze setzen und gab die Führung bis zum Schluss nicht mehr ab. Damit sicherte sich Niklas, wie schon beim zweiten Lauf, den Tagessieg.

Spannender machte es hingegen Emily, die sich nach einem Sturz an den Hürden noch auf Platz Vier vor kämpfte und damit den Gesamtsieg sicherte.

Korbinian Wagenstetter der ebenfalls als Punktbester ins Rennen der U13 ging, zeigte einen taktisch starken Wettkampf und konnte Emily Schrag aus Aichach, die nur einen Punkt hinter Korbinian lag, auf Distanz halten. Der vierte Platz brachte Korbinian den verdienten Gesamtsieg.

Leon Poppe der zusammen mit Korbinian das U13 Rennen bestritt, war im Ziel die Enttäuschung anzusehen. Aussichtsreich im Rennen liegend, verhinderte ein Kettenklemmer eine bessere Platzierung.

Pressemitteilung RSV Rosenheim

Kommentare

Hinweis

Inhalte Drittanbieter
Die in diesem Ressort aufgeführten Artikel und Meldungen stammen nicht von der OVB24-Redaktion, sondern von den Sport-Vereinen aus der Region. Die Inhalte dieser Pressemeldungen spiegeln nicht die Meinung der Redaktion wider. Die OVB24-Redaktion übernimmt für die Inhalte der Artikel keine Haftung und behält sich vor, Beiträge zu kürzen oder zu löschen, sollten sie gegen den Pressekodex verstoßen.

Live: Top-Artikel unserer Leser



Kommentare