Skikurse beim SV Schechen

Viel Spaß beim Kinderskikurs

+
Die Skikurskinder des SV Schechen mit ihren Skilehrern

Schechen - Mit 80 Kindern und 20 Skilehrern und Betreuern fuhr die DSV-Skischule des SV Schechen mit zwei Bussen erstmals nach Pillersee. Hier ist es schneesicherer und es gibt ideales Skikursgelände.

Nach zwei Tagen mit Regen und Schneeschauern wurden wir die nächsten Tage mit tollem Sonnschein entschädigt. Mit viel Eifer machten die Anfänger erste Pflugbögen und die Fortgeschrittenen erkundeten sofort das gante Skigebiet. Neben dem Bremsen musste auch das Liftfahren geübt werden. Bei den anderen stand das parallele Grundschwingen und Carven im Vordergrund.

Am letzten Tag konnten dann alle Kinder bei einer Abschliußveranstaltung vor den Augen vieler Eltern und Großeltern ihr neues Können zeigen. Stolz präsentierten sie auch ihre Urkunde für den gelungenen Skikurs.

Ab dem 20. Januar beginnen dann die Snowbordkurse und die Skikurse für Jugendliche und Erwachsene auf der Steinplatte. Infos gibt es unter www.sv-schechen-ski.de

Pressemitteilung SV Schechen

Zurück zur Übersicht: Sport-Vereine

Kommentare

Hinweis

Inhalte Drittanbieter
Die in diesem Ressort aufgeführten Artikel und Meldungen stammen nicht von der OVB24-Redaktion, sondern von den Sportvereinen aus der Region. Die Inhalte dieser Pressemeldungen spiegeln nicht die Meinung der Redaktion. Die OVB24-Redaktion übernimmt für die Inhalte der Artikel keine Haftung und behält sich vor, Beiträge zu kürzen oder zu löschen, sollten sie gegen den Pressekodex verstoßen.

Live: Top-Artikel unserer Leser