Nicht gerade ein Spiel für die Zuschauer

Handball Bezirksklasse: Überseeer Herren besiegen den ESV Rosenheim II mit 29:14

Übersee (Chiemgau) - Am vergangenen Samstag war der ESV Rosenheim als Tabellen-Schlusslicht zu Gast in Übersee. Dem Team und dem Trainer war von Anfang an klar, dass man dieses Spiel mehr als Trainingsspiel sehen musste. Denn die Gäste waren noch dazu nur zu acht angereist.

Das Spiel schien für Übersee ganz gut zu beginnen. Die gut aufgelegte Nummer 1 im Tor parierte schon nach 45 Sekunden den ersten 7-Meter und hielt den Kasten im ersten Viertel in guter Zusammenarbeit mit dem heimischen Abwehrblock weitestgehend sauber. Stand nach 16 Minuten: Trotzdem nur 8:2 ! Denn so gut die Defensive auch war, um so schwächer zeigte sich der TSV im Abschluss. „Nicht gerade ein Spiel für unsere Fans. Ich glaube wir haben heute öfter neben das Tor geworfen, als in das Tor" lauteten die Schlussworte von TSV-Coach Peter Höllmüller. Nach diesen 16 Minuten kam dann der erste Blockwechsel der Überseer und sorgte für noch mehr Unruhe. Man wollte in diesem Spiel ja eigentlich ausprobieren und lernen. Jedoch kam die Heimmannschaft mit den für ein Punktspiel ungewöhnlichen Wechselvorgängen hinten und vorne nicht klar. Halbzeitstand: 16:7


Nach dem Wieder-Anpfiff sollte der Angriff mit 7 Feldspielern und ohne Torwart (Abwehr / Angriff Wechsel) ausprobiert werden. Spielzüge, die seit mehreren Trainingseinheiten trainiert worden waren, funktionierten überhaupt nicht und auch die Abschlüsse wurden nicht besser. Vielleicht sorgte das 1. Heimspiel dieser Saison für zu viel Nervosität... Das Spiel endete schließlich nach 60 Minuten mit einem auf dem Papier gut aussehenden 29:14 und man riss die Tabellenführung ungeschlagen wieder an sich. Spielerisch war an diesem Wochenende jedoch noch viel Luft nach oben. Am Schluss konnte man nur versprechen, dass die nächsten Spiele wieder für mehr Unterhaltung für die Fans sorgen werden.

Es spielten und trafen für den TSV Übersee: Lukas Huber, Andreas Lindlacher im Tor. Bachhammer Michael (2), Reichl Andreas, Haßlberger Valentin (3), Höllmüller Christoph (4), Höllmüller Florian (3), Leo Ehnle (5), Leicher Maximilian (5), Ladner Matthias (1), Huber Simon (1), Göttlinger Johannes, Krutzenbichler Martin (1), Haßlberger Sebastian (4).


TSV Übersee, Abteilung Handball, Presseservice

Quelle: chiemgau24.de

Kommentare

Hinweis

Inhalte Drittanbieter
Die in diesem Ressort aufgeführten Artikel und Meldungen stammen nicht von der OVB24-Redaktion, sondern von den Sport-Vereinen aus der Region. Die Inhalte dieser Pressemeldungen spiegeln nicht die Meinung der Redaktion wider. Die OVB24-Redaktion übernimmt für die Inhalte der Artikel keine Haftung und behält sich vor, Beiträge zu kürzen oder zu löschen, sollten sie gegen den Pressekodex verstoßen.

Live: Top-Artikel unserer Leser



Kommentare