Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Nachtflohmarkt am Sportplatz Söllhuben mit erfreulichem Ergebnis

SV Söllhuben überreicht Spende an Sozialwerk Simssee

Herbert Rothmayer, Elisabeth Bauer, Karl Haas, Marianne Loferer, Elke Wagenstaller
+
Herbert Rothmayer, Elisabeth Bauer, Karl Haas, Marianne Loferer, Elke Wagenstaller

Riedering - Der erste Nachtflohmarkt des SV Söllhuben im Frühjahr 2018 zog zahlreiche Standerlbetreiber und Besucher an. Deshalb konnte Fußball-Abteilungsleiter Karl Haas nun aus dem Erlös der Veranstaltung eine Spende in Höhe von 800€ an das Sozialwerk Simssee e.V. überreichen, mit der der SVS einen Beitrag zur Betreuung der kranken und pflegebedürftigen Mitbürger leisten möchte.

Der SV Söllhuben plant auch für 2019 wieder einen Nachtflohmarkt. Dieser soll bei guter Witterung am Freitag, 26. April ab 18 Uhr rund um das Sportheim stattfinden (Ausweichtermin 03.05.2019). Die Veranstalter hoffen erneut auf zahlreiche Verkäufer und Schnäppchensucher, denn der Erlös soll auch dann für soziale Zwecke und die Jugendarbeit verwendet werden.

SV Söllhuben

Kommentare